ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ζ-Θ
(1:1) - (1:2) - (0:1)
15.03.2023, 19:30 Uhr

Die Joker starten in die Playoffs

Der EC Bad Nauheim ist der Gegner

Þ15 März 2023, 10:32
Ғ326
ȭ
kaufbeuren
kaufbeuren

Nach einigen Tagen Pause nach dem letzten Hauptrundenspiel und einer dann anschließenden akribischen und intensiven Vorbereitungsphase geht es nun endlich mit der schönsten Zeit im Eishockey los. Der ESVK trifft in den Playoffs dabei als Tabellendritter auf den Tabellensechsten EC Bad Nauheim. Das erste Aufeinandertreffen der beiden im Jahre 1946 gegründeten Traditionsclubs ist am Mittwochabend um 19:30 Uhr in der energie schwaben arena in Kaufbeuren. Spiel zwei steigt am Freitagabend im Colognel-Knight-Stadion in Bad Nauheim. Spielbeginn ist dabei ebenfalls um 19:30 Uhr. Spiel drei beginnt am Sonntag um 17:00 Uhr in Kaufbeuren und Spiel vier am Dienstag, wiederum um 19:30 Uhr in Bad Nauheim.

Unter tickets.esvk.de und in der Geschäftsstelle des ESVK sind noch ca. 200 Karten für das Spiel am Mittwoch erhältlich. Das zweite Heimspiel am Sonntag ist derweil restlos ausverkauft.

Die Trainer Marko Raita und Daniel Jun können nach aktuellem Stand zum Start in die Playoffs auf ihren kompletten Kader zurückgreifen. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird auch Simon Schütz nach seiner Verletzung aus dem Regensburg Spiel wieder mit im Kader stehen. So stehen den insgesamt drei Torhüter, neun Verteidiger 14 Stürmer zur Verfügung und das ohne die noch spielberechtigen U20 Spieler Fabian Nifosi und Leon Sivic. Auf den Kontingentspieler Positionen sind ebenfalls alle fünf Spieler Einsatzbereit, so dass die Coaches auch hier am Ende die Qual der Wahl haben.

 

Das Spiel könnt Ihr in unserem kostenlosen Liveticker verfolgen.
ǫZUM LIVETICKER
Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ