ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

Deutschland

ȭ
Deutschland
Deutschland

Eishockey ist in Deutschland eine der beliebtesten Mannschaftssportarten, die in der Zuschauergunst und Bedeutung heutzutage hinter Fußball rangiert. Der Eishockeysport wird heute in Deutschland durch den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) als zuständigen Sportverband in Deutschland und Mitgliedsverband der Internationalen Eishockey-Föderation (IIHF) vertreten. Laut IIHF gibt es in Deutschland derzeit knapp 21000 registrierte Spieler, womit weltweit der 9. Rang eingenommen wird. Der Spielbetrieb wird einerseits durch die Profiligen Deutsche Eishockey-Liga (DEL) und DEL2, andererseits für untere Ligen, Frauen und Nachwuchs durch den DEB und die Landeseissportverbände durchgeführt. Der DEB organisiert auch die deutsche Eishockeynationalmannschaft, die momentan auf Platz 8 (Stand nach Olympia 2018) der Weltrangliste steht.

Einer der größten Erfolge war das Erreichen des Olympia-Finales 2018, wo man knapp gegen den mehrfachen Welt- und Olympiasieger Russland verlor und sich die Silbermedaille sicherte. Derzeitiger Bundestrainer ist der langjährige, ehemalige NHL Flügel-Stürmer, Marco Sturm, der jedoch auf eigenen Wunsch nach dem Deutschland Cup 2018 in Krefeld sein Bundestraineramt niederlegt und als Assistenz-Coach zum NHL Club L.A. Kings wechselt.

â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ