ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

THOMAS SABO zieht sich als Hauptsponsor zurück

Þ01 August 2019, 15:27
Ғ1587
ȭ
THOMAS SABO IceTigers
THOMAS SABO IceTigers

Die THOMAS SABO Ice Tigers gaben heute bekannt, dass der Sponsoringvertrag mit Hauptsponsor und Namensgeber THOMAS SABO nach elf Jahren zum 30. April 2020 ausläuft und nicht verlängert wird. Der Spielbetrieb für die kommende Saison 19/20 ist damit gesichert und die Nürnberger Verantwortlichen stehten in erfolgsversprechenden Gesprächen mit potentiellen Sponsoren für die Zeit ab der Saison 20/21. Nach Angaben der Franken will sich THOMAS SABO sein Marketing neu ausrichten und wird sich aus diesem Grund als Hauptsponsor Eishockeyclubs zurückziehen.

Im Jahr 2009 rettete THOMAS SABO den finanziell angeschlagenen fränkischen DEL Standort und etablierte das Team in den letzten 11 Jahren. Die ersten Grundsteine hat die GmbH des Vereins bereits gelegt und das Sponsoring breiter aufgestellt. Durch den Rückzug wird der Verein mehr auf das aktuelle Konzept eingehen. Hier sollen Kosten eingespart werden und eine regionalere Ausrichtung des Clubs vorangetrieben werden.

THOMAS SABO wird sein Engagement im Jugendbereich des EHC 80 Nürnberg fortsetzen.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ