ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ζ-Ι
(1:0) - (1:3) - (0:2)
31.03.2021, 18:30 Uhr

Keine Punkte nach großem Kampf

Köln unterliegt München

Þ01 April 2021, 01:02
Ғ802
ȭ
koeln
Kölner Haie

Köln unterliegt den "roten Bullen". Am Mittwochabend muss sich der KEC dem EHC Red Bull München trotz guter Leistung mit 2:5 geschlagen geben. Dabei legte die Mannschaft von Uwe Krupp einen Start nach Maß hin. Jan Luca Sennhenn tunnelte mit einem Schuss vom Bullykreis Gäste-Goalie aus den Birken und erzielte so seinen allerersten Profi-Treffer. Auch danach präsentierte sich der KEC spritzig und bot München in Sachen Körpereinsatz Paroli. Im Mittelabschnitt nahmen die roten Bullen dann aber wieder vermehrt das Heft in die Hand – und drehten in nur zwei Minuten die Partie. Doch genauso schnell, wie München sich die Führung schnappte, glichen die Haie auch wieder aus. Jason Akeson traf 35 Sekunden später in Überzahl. Danach blieb die Partie lange Zeit offen. Beide Teams erspielten sich gute Gelegenheiten. Allerdings waren es nur die Gäste, die sie nutzten. Mit einem Rückstand von 2:3 begann das dritte Drittel. Den Haien sollte die Wende aber nicht mehr gelingen. München erhöhte zuerst und beendete mit einem Empty-Net-Treffer.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ