ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige

Erste Kaderveränderungen in Nürnberg

Mindestens sechs Spieler verlassen die Ice Tigers

Þ18 März 2023, 12:03
Ғ551
ȭ
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg Ice Tigers

Nach den obligatorischen Abschlussgesprächen der Spieler mit der sportlichen Leitung möchten die Nürnberg Ice Tigers über den aktuellen Stand der Kaderplanungen für die kommende PENNY DEL-Saison 2023/24 informieren.

Zum jetzigen Zeitpunkt steht fest, dass mindestens sechs Spieler nicht mehr für die Ice Tigers auflaufen werden: Tyler Sheehy und Gregor MacLeod haben sich für einen Wechsel innerhalb der DEL entschieden, Nicholas Welsh geht nach Skandinavien. Andrew Bodnarchuk erhält kein neues Vertragsangebot der Ice Tigers. Oliver Mebus hat vor einiger Zeit aus rein familiären Gründen von einer Kündigungsoption in seinem Vertrag Gebrauch gemacht, um nach sieben Jahren in Nürnberg wieder in seinem Heimat-Bundesland spielen zu können. Patrick Reimer hat seine großartige Karriere nach 1.069 Spielen, zahlreichen Rekorden und der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang beendet. Seine Rückennummer 17 wird im Herbst im Rahmen einer großen Zeremonie unters Hallendach der ARENA NÜRNBERGER Versicherung gezogen.

„Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Spielern bedanken, die uns verlassen werden. Sie alle haben einen großen Beitrag zur positiven Entwicklung der Nürnberg Ice Tigers geleistet“, so Ice Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf. „Ganz besonders herausheben möchte ich aber Oliver Mebus und natürlich Patrick Reimer, die nicht nur auf dem Eis und in der Kabine unglaublich wichtig waren und sich immer komplett in den Dienst der Mannschaft gestellt haben, sondern jahrelang große Identifikationsfiguren für die Ice Tigers waren. So sehr es uns auch schmerzt, dass sie uns verlassen, so nachvollziehbar war ihre Entscheidung. Die Familie geht immer vor, da gibt es gar keine Diskussion. Wir werden Olli und Reimi in Nürnberg immer mit offenen Armen empfangen.“

Mit Dennis Lobach, bei dem die Vertragsoption für die kommende Saison ebenfalls gekündigt wurde, Elis Hede, Dane Fox, Rick Schofield, Blake Parlett, Charlie Jahnke und Jake Ustorf befinden sich die Ice Tigers derzeit noch in Gesprächen über eine mögliche weitere Zusammenarbeit.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ