ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
03.07.2020, 15:12

Zwei Stürmer für ein Halleluja

ȭ
Black Hawks Passau
Black Hawks Passau

Zwei Stürmer für ein Halleluja? Selbstverständlich! Die Passauer Neuzugänge Jonas Franz und Aron Schwarz sollen im Angriff der Passau Black Hawks für weitere Durchschlagskraft sorgen. Mit Jonas Franz wechselt ein erfahrener Oberliga Stürmer nach Passau. Der 23jährige Straubinger verbrachte die letzten Spielzeiten in der Oberliga Süd beim EV Regensburg sowie beim EV Landshut. Der Stürmer mit Gardemaßen zeichnet sich durch seine gradlinige Spielweise, Schnelligkeit und einen starken Schuss aus.
Ebenfalls aus Regensburg wechselt der erst 19jährige Aron Schwarz zu den Passau Black Hawks. Schwarz lief zuletzt in der DNL U20 Mannschaft der „Jung-Eisbären“ auf. Der gut ausgebildete Stürmer durchlief die Nachwuchsabteilungen der Blue Devils Weiden und zuletzt des EV Regensburg. Bei den Passau Black Hawks möchte Aron Schwarz nun seine erste Saison im Seniorenbereich begehen.
Die beiden Verpflichtungen folgen weiter dem Motto: „Die Mischung machts!“ „Aron und Jonas passen sehr gut in unsere Mannschaft und haben viel Potential. Wie schon angedeutet setzen wir auf eine gesunde Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern. So bringen wir alle notwendigen Attribute aufs Eis.“ so Christian Zessack, sportlicher Leiter über die beiden Neuzugänge.

News Kategorie
Kader
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ