ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

Zwei Abschiede beim Adendorfer EC

Heidschnucken geben Personalentscheidungen bekannt

Þ02 April 2024, 13:22
Ғ129
ȭ
Adendorfer EC
Adendorfer EC

Der Adendorfer EC bedankt sich ganz herzlich bei Viktor Andrushchenko und Josh Stephens für ihren Einsatz in der Heidschnucken-Herde. Beide Stürmer werden in der kommenden Saison nicht mehr für den AEC auf dem Eis stehen und andere Herausforderungen annehmen.

 

Viktor stieß zu Beginn der vorletzten Saison zum Adendorfer EC. Der 37-jährige ehemalige KHL-Profi erreichte in 56 Spielen für den AEC 29 Tore und 51 Vorlagen.

Joshua Stephens kehrte im Januar dieses Jahres aus der BeNeLiga, vom EHC Neuwied, ins “heißeste Kühlhaus des Nordens“ zurück. Der 23-jährige erzielte für sein Team in 13 Pflichtspielen 6 Tore und zwei Vorlagen.

Der Adendorfer EC bedankt sich bei beiden Spielern für ihren unermüdlichen Einsatz und wünscht ihnen für ihre sportliche, sowie private Zukunft alles Gute.

Des Weiteren sind sich die Verantwortlichen des Adendorfer EC mit einem neuen Trainer für die kommende Saison im Grundsatz einig geworden. Diverse Personalgespräche werden bereits in enger Zusammenarbeit geführt. Eine Vorstellung des neuen Chefs an der Bande erfolgt, sobald der Vertrag beidseitig unterschrieben ist.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ