ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Yuma Grimm verstärkt die Black Hawks

Grimm ist absofort für die Black Hawks spielberechtigt

Þ26 November 2022, 16:47
Ғ574
ȭ
Black Hawks Passau
Black Hawks Passau

Rosenheimer wird künftig die Black Hawks Offensive verstärken. In der laufenden Saison absolvierte Grimm bereits 13 Spiele in der DEL2 für den EV Landshut. Ab sofort ist Yuma Grimm für die Black Hawks spielberechtigt und wird am Sonntag beim Derby gegen den Deggendorfer SC ein Debüt für die Dreiflüsse Städter geben. Grimm wurde im Nachwuchs der Starbulls Rosenheim sowie in Regensburg ausgebildet. Im Jahr 2020 folgte der Wechsel zu den Eisbären Juniors nach Berlin. Von dort folgte nun der Wechsel zu DEL Club Straubing Tigers. Bei den Passau Black Hawks soll Yuma Grimm nun Spielpraxis im Senioren Bereich sammeln. „Yuma passt perfekt in unser Profil und wird die Mannschaft perfekt ergänzen. Wir sind uns sicher das Yuma uns mit seinen Fähigkeiten und Talent weiterhelfen wird“. freut sich der sportliche Leiter Christian Zessack über den Neuzugang.

 

Die Fans und Zuschauer können den Neuzugang aus der DEL das erste mal am Sonntag zum Derby gegen den Deggendorfer SC um 14:30 Uhr in der Eis-Arena Passau live verfolgen. Tickets für das Derby gegen den Deggendorfer SC sind Online auf ETIX.com erhältlich

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ