ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
15.08.2019, 00:11

Vincent Hessler fällt wochenlang aus

Neuigkeiten vom Kader der Eisbären

ȭ
Eisbären Berlin
Eisbären Berlin

Vincent Hessler muss sich in dieser Woche einer Operation unterziehen. Die Handverletzung des Stürmers stellte sich als Kahnbeinbruch heraus. Der Eingriff wird im Unfallkrankenhaus Berlin vorgenommen. Der 21 jährige soll den Hauptstädtern rund fünf Wochen lang fehlen.

Des Weiteren hat sich Marcel Noebels beim Training eine Platzwunde zugezogen. Ein Puck-Abpraller vor dem Tor traf ihn ihm Gesicht und fügte ihm einen ordentlichen Cut unterhalb der Unterlippe zu. Zur Sicherheit fuhr auch er zum Nähen in die Parkklinik Weißensee.

Florian Busch ist seit Montag zurück auf dem Eis. Labrie konnte bereits am Dienstag wieder mit dem Team trainieren und das auch die komplette Einheit hindurch. Auch am Mittwoch waren beide wieder mit auf dem Eis. Ebenso dabei sind Sebastian Streu, Eric Mik und Charlie Jahnke wohingegen Jake Ustorf, Maxi Franzreb und Thomas Reichel mit den Lausitzer Füchsen unterwegs sind.

News Kategorie
News
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ