ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ι-Ζ
(2:1) - (0:1) - (3:0)
29.01.2023, 20:00 Uhr

Unterhaltsames Game of the Week

Rapperswil gewinnt 5:2 gegen Lugano

Þ30 Januar 2023, 13:20
Ғ513
ȭ
SC Rapperswill Mona Lakers
SC Rapperswill Jona Lakers

Nach dem «Family Game» vor einer Woche fehlte bei Rappi zu Beginn etwas der Spielrhythmus. Lugano hatte mehr Spielanteile und konnte sich die besseren Torchancen notieren lassen. Ein Powerplay brachte den nötigen Schwung ins Rappi Spiel und Roman Cervenka schoss sogleich den ersten Treffer. Lugano hatte prompt eine Antwort parat und glich kurze Zeit später durch Brett Connolly, das Match wieder aus. Noch vor der ersten Pause gelang den Rosenstädter das nächste Überzahlspieltor durch Maxim Noreau. Es entwickelte sich eine packende Partie mit Torchancen auf beiden Seiten. Im Mitteldrittel traf einzig Marco Müller zum Tessiner Ausgleich, ebenfalls mit einem Mann mehr auf dem Eis. Zwei weitere Powerplay-Tore durch Jordan Schroeder und Roman Cervenka entschieden das Spiel zugunsten der SCRJ Lakers. Der zwischenzeitlich vermeintliche Ausgleich der Südtessiner wurde zurecht nach Video-Review aberkannt. Den Schlusspunkt unter dieses attraktive Spiel setzte Tyler Moy mit einem Empty Netter zum verdienten 5:2 Sieg. Somit reissen die Rosenstädter den sensationellen dritten Tabellenrang wieder an sich.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ