ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Θ-Δ
(3:0) - (1:0) - (0:0)
10.09.2021, 20:00 Uhr

Test gegen die Hannover Indians abgebrochen

Nebelbildung sorgt für Spielabbruch in der 42. Spielminute

Þ11 September 2021, 10:25
Ғ383
ȭ
Hammer Eisbaeren Kopie
Hammer Eisbaeren Kopie

Das Vorbereitungsspiel zwischen den Hammer Eisbären und den Hannover Indians am gestrigen Abend wurde in der 42. Spielminute beim Stand von 4:0 für die Gastgeber vom Pferdeturm abgebrochen. Grund dafür war eine immer wiederkehrende starke Nebelbildung auf dem Eis. Ein ordentliches Spiel war aufgrund des Verletzungsrisikos nicht mehr möglich.

Die Tore für die Hannover Indians schossen Kiss, Gibbons, Mieszkowski und Schubert. Ein Wiedersehen der beiden Teams gibt es bereits am Sonntag in Hamm, wenn die Indians zum Rückspiel in die beta-Finanz-Eissportarena kommen. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ