ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Tamas Kanya wechselt ins Ellental

Eispiraten verpflichten Kanya aus Crimmitschau

Þ13 Mai 2024, 22:30
Ғ154
ȭ
bietigheim
bietigheim

Von den Eispiraten Crimmitschau wechselt der 23-jährige Stürmer Tamás Kánya zu den Steelers. In der vergangenen Saison erreichte der Linksschütze mit den Westsachsen das Halbfinale der DEL2 Playoffs. Für die Eispiraten spielte er im letzten Jahr insgesamt 52 Partien und bringt insgesamt die Erfahrung aus 116 Spielen in der DEL2 mit. Für die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven machte er in der Saison 21/22 drei Spiele in der PENNY DEL. Hinzu kommen sechs Partien für Leipzig in der Oberliga Nord.

Tamás wurde im rumänischen Mierucrea Ciuc geboren und besitzt neben der deutschen, auch die ungarische Staatsbürgerschaft. Ausgebildet wurde er im Nachwuchs der Krefeld Pinguine und wechselte 2017 in den Nachwuchs der Eisbären Berlin. Nach seiner Zeit in Crimmitschau folgt nun im Ellental der nächste Schritt in seiner Karriere.

Trainer Alexander Dück: „Mit Tamás haben wir einen jungen Mittelstürmer geholt, der die dritte Reihe führen soll. Er hat seine Erfahrungen in der DEL2 sammeln können und ich sehe in ihm viel Potential, dass er sich während der Saison weiterentwickeln und als Spieler wachsen kann. Er wird eine sehr gute Stütze für das Team sein."

Tamás Kánya: „Die Entscheidung, Teil dieses Clubs zu werden war sehr leicht für mich, da die Steelers eine tolle Adresse im deutschen Eishockey sind. Das entgegengebrachte Vertrauen seitens des Vereins ehrt mich und ich bin entschlossen, dieses Vertrauen durch harte Arbeit, Hingabe und Einsatzbereitschaft zurückzuzahlen. Ein besonderer Dank gilt Trainer Alexander Dück für das herzliche Willkommen und die sehr guten Gespräche, die wir geführt haben. Seine Vision und sein Engagement für das Team sind ansteckend und motivieren mich, mein Bestes zu geben. Lasst uns gemeinsam die kommende Saison voller Entschlossenheit angehen! Ich freue mich auf eine erfolgreiche Saison für die Steelers!"

Wir freuen uns schon darauf, diese Hingabe und Einsatzbereitschaft im Trikot der Steelers live auf dem Eis zu sehen. Wir wünschen Tamás bereits jetzt viel Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie Saison in Bietigheim.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ