ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Θ-Η
(2:0) - (2:3) - (0:0)
10.01.2021, 19:30 Uhr

Straubing Tigers zu Gast in Nürnberg

Erstes Gastspiel der Saison bei den Ice Tigers

Þ10 Januar 2021, 04:08
Ғ455
ȭ
DEL_Straubing_Tigers_Logo-1200x628(1)
Straubing Tigers

Am heutigen Sonntag steht für die Mannschaft von Headcoach Tom Pokel das erste Gastspiel der laufenden Saison bei den Nürnberg Ice Tigers an.

Nach dem Ende der Partie haben sowohl die Nürnberg Ice Tigers als auch die Straubing Tigers gegen jeden Gegner in der Gruppe Süd einmal gespielt und beenden damit den ersten Durchgang der Duelle in der laufenden Hauptrunde. Die ersten drei Begegnungen der Saison verloren die Nürnberger gegen die Adler Mannheim mit 1:5, gegen den ERC Ingolstadt mit 1:4 und gegen den EHC Red Bull München mit 0:6, kurz vor dem Jahreswechsel unterlag man noch den Schwenninger Wild Wings mit 1:2 nach Overtime. Das erste Spiel im neuen Jahr konnten die Ice Tigers dann für sich entscheiden, mit 4:1 bezwangen die Franken die Augsburger Panther. Seit dem letzten Aufeinandertreffen der Nürnberg Ice Tigers mit den Straubing Tigers während der Vorbereitung auf die aktuelle Saison wurde die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder nochmals verstärkt: Der lettische Verteidiger Arturs Kulda stieß kurz vor Weihnachten zum Team der Ice Tigers. Zuvor war der erfahrene 32-Jährige unter anderem für Dinamo Riga, Severstal Cherepovets, Kunlun Red Star, Jokerit Helsinki und Salavat Yulaev Ufa in der KHL sowie in der NHL und AHL aktiv gewesen.

Nach der knappen 1:2-Niederlage gegen die Augsburger Panther am vergangenen Mittwoch wollen die Straubing Tigers morgen den zweiten Dreier der Saison einfahren. Für dieses Unterfangen kann Headcoach Tom Pokel voraussichtlich wieder auf den kompletten Kader zurückgreifen, auch Mike Connolly sollte wieder einsatzbereit sein. Im Tor wird morgen wahrscheinlich Mat Robson stehen. Spielbeginn am Sonntag, den 10.01.2021, ist 19:30 Uhr in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung.

 

Das Spiel könnt Ihr selbstverständlich bei uns im Liveticker verfolgen!!!

DEL

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ