ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

Schweiz

ȭ
Schweiz
Schweiz

Eishockey ist in der Schweiz ähnlich beliebt wie Fußball. Die Zuschauerzahlen sind mit denen bei Fußballspielen vergleichbar und auch in den Medien wird dem Eishockey viel Platz eingeräumt. Profiligen sind die National League und die Swiss League, daneben gibt es noch die Amateurligen MySports League bis 4. Liga. Organisator der Meisterschaften ist der Schweizerische Eishockeyverband. Die Schweizer Eishockeynationalmannschaft der Männer steht in der aktuellen IIHF-Weltrangliste auf dem 7. Platz.

Bei der Weltmeisterschaft 2013 in Schweden und Finnland erreichte die Schweiz nach neun Siegen und einem 3:0-Halbfinal-Erfolg gegen die USA das Endspiel gegen Schweden. Trotz der 1:5-Finalniederlage bedeutete dies den grössten Erfolg seit der ersten Finalteilnahme bei der Weltmeisterschaft 1935. Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark erreichte die Schweiz erneut das Endspiel, in dem sie demselben Gegner mit 2:3 n. P. unterlag. In der Weltrangliste belegt die Mannschaft derzeit (Stand Mai 2018) den siebten Platz. 

 

 

â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ