ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

deRalf Rinke

Ғ992
Position Stürmer
Nationalität de
Geburtsort Ebersberg, GER
Größe 183 cm
Gewicht 83 kg
Geburtsdatum 18.05.1993
Jugendmannschaft Aisbergs
Schusshand/Fanghand Links
ȭ
rinke
Ralf Rinke
Foto: Karsten Hölscher

Spielerstatistik

 Season Team League GP G A TP PIM      Playoffs GP G A TP PIM 
 2008-2009 TSV Erding U18Jugend-BL23 9 1625 140|        
  TSV Erding U20Junioren-BL2 0 00 29|        
 2009-2010 Jungadler Mannheim U18DNL33 6 1319 77|Playoffs8 3 58 12 
 2010-2011 Jungadler Mannheim U18DNL36 12 3042 60|Playoffs4 0 11 25 
  Heilbronner FalkenGermany24 0 00 0|        
  Germany U18 (all)International-Jr- - -- -|        
 2011-2012 EV Landshut U18DNL8 5 813 12|        
  EHC Timmendorfer Strand 06Germany324 28 2250 40|Playoffs6 2 46 24 
  Germany U19 (all)International-Jr4 0 00 8|        
 2012-2013 Hamburg FreezersET1 0 00 0|        
  Fischtown PinguinsGermany236 3 47 95|Playoffs7 2 02 33 
  DEB U20DEB-Pokal1 0 00 2|        
  Fischtown PinguinsDEB-Pokal1 0 00 0|        
  Germany U20 (all)International-Jr- - -- -|        
 2013-2014 Hamburg FreezersDEL22 0 00 14|        
  Fischtown PinguinsDEL233 4 1115 50|Playoffs17 0 22 10 
  Hamburg FreezersET5 0 11 14|        
 2014-2015 Hamburg FreezersDEL13 0 00 2|Playoffs6 0 00
  Fischtown PinguinsDEL25 0 00 2|        
  Hamburg FreezersChampions HL4 0 00 2|        
  Fischtown PinguinsContinental Cup3 0 00 2|        
  Eispiraten CrimmitschauDEL225 1 34 6|        
 2015-2016 Heilbronner FalkenDEL224 1 01 32|        
 2016-2017 Did not play |        
 2017-2018 ERC Sonthofen 1999Germany325 5 1015 32|Playoffs5 1 34 16 
 2018-2019 EHC KönigsbrunnGermany423 7 1320 68|        
 2019-2020 Hannover ScorpionsGermany338 12 1325 74|        
 2020-2021 Herforder EVGermany342 26 3763 36|Playoffs QC1 3 03
 2021-2022 Herforder EVGermany343 34 5387 38|        
 2022-2023 Hannover ScorpionsGermany345 28 3563 14|Playoffs0 0 00
 2023-2024 Hannover ScorpionsGermany315 4 26 10|Playoffs6 0 22

Ralf Rinke (auch Ralfs Rinke-Leitāns; * 18. Mai 1993 in Ebersberg) ist ein deutsch-lettischer Eishockeyspieler.

Rinke begann seine Karriere beim TSV Erding, für dessen Junioren er in der Saison 2008/09 in der Jugend-Bundesliga spielte. In der Folgesaison wechselte er zu den Jungadler Mannheim, bei denen er zwei Spielzeiten bestritt. Bei den Heilbronner Falken spielte er in der Saison 2010/11 vier Spiele in der 2. Bundesliga. Nach seinem sportlichen Auftritt in der Deutschen Nachwuchsliga mit dem EV Landshut wechselte er nach Norddeutschland und spielte in der Saison 2011/12 für den EHC Timmendorfer Strand 06 in der Oberliga Nord.

Nach nur einer Saison in der Oberliga wurde er von den Hamburg Freezers verpflichtet und mit einer Förderlizenz ausgestattet. Diese Lizenz berechtigte ihn, für die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven anzutreten. In der Saison 2013/14 wurde er mit dem Team aus Bremerhaven in der DEL2 Meister. Seit dem 13. November 2014 wurde er mit Hilfe seiner Förderlizenz beim Ligakonkurrent ETC Crimmitschau eingesetzt, da ihm weder die Hamburg Freezers noch die Fischtown Pinguins genug Spielzeit ermöglichen konnten. Im Februar 2015 reagierten die Hamburger auf ihre verletzungsbedingte Personalnot und holten Rinke zurück in den DEL-Kader.

Im Sommer 2015 absolvierte er ein Probetraining bei Dinamo Riga, konnte sich aber nicht für einen Vertrag empfehlen. Stattdessen heuerten ihn die Heilbronner Falken für die DEL2-Saison 2015/16 an. Im Dezember 2015 wurde bekannt, dass Ralf Rinke nach dem Spiel am 20. November 2015 bei den Dresdner Eislöwen positiv auf eine nicht genannte verbotene Substanz getestet wurde, woraufhin eine sofortige Suspendierung erfolgte. Ab der Saison 2017/18 nahm er am Training des ERC Sonthofen teil und nahm nach Ablauf seiner Dopingsperre ab dem 15. Dezember 2017 regulär am Spielbetrieb teil.

Anschließend spielte Rinke jeweils ein Jahr für den EHC Königsbrunn und die Hannover Scorpions, bevor er sich 2020 dem Herforder EV anschloss.

Nach zwei Jahren, wechselte Rinke 2022 zurück zu den Hannover Scorpions, wo er wegen einer schweren Verletzung, lange pausieren musste.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ