ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Julia Melchiori wird wieder ein Grizzly

Rückkehrer in der Autostadt

Þ08 Mai 2024, 15:19
Ғ226
ȭ
693_3926_1024_grizzlyswob_logo_rz_cmyk
693_3926_1024_grizzlyswob_logo_rz_cmyk

Zwei Spielzeiten war Julian Melchiori bei den Grizzlys einer der wichtigsten Bausteine in der Defensivabteilung. Nach ebenfalls zwei Saisons bei den Eisbären Berlin und als amtierender deutscher Meister wird der 32-jährige Kanadier im Sommer an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren.

Melchiori, der von 2020 bis 2022 schon einmal das Grizzlys-Trikot getragen hat, wird bei den Autostädtern einen Zweijahresvertrag erhalten. In der abgelaufenen Spielzeit wurde der 1,92 Meter große Verteidiger mit den Eisbären Berlin deutscher Meister. Dabei absolvierte Melchiori alle 52 Hauptrundenspiele. Auch in den Playoffs stand er bei allen Partien auf dem Eis und war mitverantwortlich für die sehr starke Defensivleistung der Berliner Mannschaft, die letztlich ein Hauptgrund für den Titelgewinn gewesen ist. Insgesamt gelangen ihm in 67 Spielen der Saison 2023-2024 fünf Tore und 16 Vorlagen.

Julian Melchiori ist nach den Meister-Feierlichkeiten bereits nach Wolfsburg gereist, um sich einzurichten. Nach dem wohlverdienten Urlaub wird er zum Start der Saisonvorbereitung wieder zurückerwartet und künftig mit der Trikotnummer 44 auflaufen, die er schon bei seiner ersten Phase bei den Grizzlys getragen hatte.

„Wir sind sehr froh, dass sich ‚Mel‘ trotz anderer Optionen für uns entschieden und den Weg zurück nach Wolfsburg gefunden hat. Wir wissen sehr genau, was wir an ihm haben und sind davon überzeugt, dass er unserer Mannschaft – wie in seinen beiden Jahren zuvor – in fast allen Spielsituationen weiterhelfen wird. Seine Ruhe, Ausstrahlung und Übersicht werden uns ganz sicher weiterhelfen. Darüber hinaus ist er durch seine Erfahrung und seinem Charakter ein unheimlich wichtiges Element in der Kabine“, so Grizzlys-Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ