ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige

caJulian Melchiori

Ғ36
Position Verteidiger
Nationalität ca
Geburtsort Richmond Hill, ON, CAN
Größe 195 cm
Gewicht 101 kg
Geburtsdatum 06.12.1991
Jugendmannschaft Toronto Marlboros
Schusshand/Fanghand Links
Draft 2010 round 3 #87 overall by Atlanta Thrashers
ȭ
Unbekannt
Unbekannt

Spielerstatistik

 Season Team League GP G A TP PIM      Playoffs GP G A TP PIM 
 2006-2007 Toronto Marlboros U16 AAAGTHL U1631 2 911 22|        
  Toronto Marlboros U16 AAAOHL Cup7 0 00 4|        
 2007-2008 Toronto Marlboros U18 AAAGTHL U1843 2 1315 36|        
 2008-2009 Milton MenaceOJHL48 2 2022 34|Playoffs9 1 23 14 
 2009-2010 Milton MenaceOJHL39 7 1623 16|Playoffs19 2 911 10 
  Canada East U19WJAC-194 1 23 4|        
 2010-2011 Kitchener RangersOHL63 1 1819 55|Playoffs3 0 00
 2011-2012 Kitchener RangersOHL35 2 1719 42|        
  Oshawa GeneralsOHL26 0 1717 22|Playoffs6 2 13
  St. John's IceCapsAHL1 0 00 0|        
 2012-2013 St. John's IceCapsAHL52 1 78 39|        
 2013-2014 Winnipeg JetsNHL1 0 00 0|        
  St. John's IceCapsAHL50 1 1011 32|        
 2014-2015 St. John's IceCapsAHL70 1 56 54|        
 2015-2016 Winnipeg JetsNHL11 0 00 0|        
  Manitoba MooseAHL62 3 47 46|        
 2016-2017 Winnipeg JetsNHL18 0 22 8|        
  Manitoba MooseAHL40 2 68 18|        
 2017-2018 Manitoba MooseAHL49 4 1014 15|Playoffs7 2 46
 2018-2019 Springfield ThunderbirdsAHL54 6 612 49|        
 2019-2020 Binghamton DevilsAHL61 6 1117 14|        
 2020-2021 Grizzlys WolfsburgDEL7 0 22 2|        

Julian Melchiori (* 6. Dezember 1991 in Richmond Hill, Ontario) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit November 2020 in der DEL bei den Grizzlys Wolfsburg unter Vertrag steht.

Melchiori spielte zwischen 2007 und 2010 in diversen unterklassigen Juniorenligen Ontarios. Nachdem er im NHL Entry Draft 2010 in der dritten Runde an 87. Stelle von den Atlanta Thrashers aus der National Hockey League (NHL) ausgewählt worden war, schloss er sich zunächst den Kitchener Rangers aus der Ontario Hockey League (OHL) an. Dort spielte er eineinhalb Jahre, ehe er im Januar 2012 für die letzten Monate seiner Juniorenkarriere zum Ligakonkurrenten Oshawa Generals transferiert wurde.

Nach Beendigung der Spielzeit 2011/12 unterzeichnete der Verteidiger einen Vertrag bei den Winnipeg Jets, dem Nachfolgefranchise der Thrashers, und kam dort für deren Farmteams, die St. John’s IceCaps zwischen 2012 und 2015 sowie 2015 und 2018 die Manitoba Moose in der American Hockey League (AHL) zum Einsatz. Im Verlauf der Saison 2013/14 feierte er für die Jets sein NHL-Debüt, als er in einer Partie zum Einsatz kam. Zwei Spielzeiten später folgten elf weitere Partien in der höchsten nordamerikanischen Spielklasse.

Nach über sechs Jahren in der Organisation der Jets erhielt Melchiori nach der Saison 2017/18 keinen weiterführenden Vertrag, sodass er sich im Juli 2018 als Free Agent den Florida Panthers anschloss. Dort verbrachte er die gesamte Spielzeit bei den Springfield Thunderbirds, bevor er im Juli 2019 einen auf die AHL beschränkten Vertrag bei den Binghamton Devils unterzeichnete. Nachdem der Kanadier dort ein Spieljahr verbracht hatte, wechselte er im Juli des folgenden Jahres zum russischen Klub Neftechimik Nischnekamsk aus der Kontinentalen Hockey-Liga (KHL). Im November 2020 schloss sich der großgewachsene Verteidiger dem DEL Club, Grizzlys Wolfsburg, an.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ