ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Fünf Perspektivspieler verlängern in Augsburg

Gerüst der U23 Spieler steht

Þ12 Mai 2024, 21:52
Ғ213
ȭ
augsburg
Augsburger Panther

Das Gerüst der U23-Perspektivspieler der Augsburger Panther für die kommende Saison steht. Die Verträge der jungen Stürmer Justin Volek, Moritz Elias, Marco Niewollik und Christian Hanke sowie des U23-Verteidigers Leon van der Linde wurden verlängert und damit der Grundbaustein für den U23-Sektor gelegt.

Sportdirektor Larry Mitchell: "Wir sind sehr froh, dass sich unsere U23-Spieler für ein weiteres Jahr bei den Augsburger Panthern entschieden haben. Die Arbeit, die in den letzten Jahren in den U23-Kader investiert wurde, soll weiterhin fortgesetzt werden. Es ist wichtig, jungen Spielern eine Chance und Perspektive zu geben, um den Standort auch nachhaltig weiterzuentwickeln."

Justin Volek absolvierte für die Augsburger Panther in den vergangenen zwei Spielzeiten 78 Spiele im deutschen Eishockey-Oberhaus. Insgesamt war der 22-jährige Linksschütze bei 133 PENNY DEL-Spielen im Einsatz und zählt bereits in seinen jungen Jahren zu einem erfahrenen DEL-Spieler. Trotz seiner Verletzung in der Saison 2023-24 kämpfte sich der U23-Stürmer in den Kader zurück und trug bei 23 Partien das Panthertrikot. Justin Volek geht damit in seine dritte Saison bei den Augsburger Panthern.

Mit Moritz Elias bleibt ein ehemaliger U20-Nationalspieler im Aufgebot der Augsburger Panther. In der letzten Saison verbuchte der 20-jährige Linksschütze in 43 DEL-Spielen sieben Tore und vier Assists. Bei der U20-Weltmeisterschaft erzielte Moritz Elias das entscheidende Tor für den Klassenerhalt im Spiel gegen Norwegen. Der 173cm große und 80kg schwere U23-Stürmer, dessen Eishockeykarriere in Augsburg begann, wird auch in der kommenden Saison in seiner Heimat bleiben.

Weiterhin wurde Marco Niewollik mit einer Förderlizenz für die Saison 2024-25 bei den Augsburger Panthern ausgestattet. Schon in der vergangenen Spielzeit erhielt der heute 20-jährige Stürmer eine Förderlizenz und war bei sechs DNL-Spielen für den Augsburger EV und in 35 Oberliga-Spielen für den EC Peiting im Einsatz.

Mit Christian Hanke bleibt ein weiteres Eigengewächs des Augsburger EV bei den Augsburger Panthern. Der 20-jährige Stürmer stand in den vergangenen zwei Spielzeiten 28-mal für die Panther auf dem Eis. Hier verbuchte er insgesamt zwei Tore und drei Assists. Ebenfalls gehörte Christian Hanke in der vergangenen Saison zum Aufgebot des EC Peiting und verbuchte dabei 19 Scorerpunkte in 30 Oberliga-Spielen.

Auch der ehemalige U20-Nationalspieler Leon van der Linde zählt in der kommenden Saison weiterhin zu den wichtigen U23-Spielern der Augsburger Panther. Der 21-jährige Verteidiger bestritt für die Panther in der vergangenen Spielzeit 17 DEL-Spiele. Zudem verbuchte er zwei Tore und fünf Assists bei 26 Oberliga-Spielen für den EC Peiting.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ