ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

Eishockey WM 2019

WM Logo

Die 83. Eishockey-Weltmeisterschaften der Herren der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF sind die Eishockey-Weltmeisterschaften des Jahres 2019. Das Turnier der Top-Division mit 16 Nationalmannschaften findet vom 10. bis 26. Mai 2019 in der slowakischen Hauptstadt Bratislava und in Košice statt.

Die 16 Teams sind in zwei Gruppen für die Vorrunde eingeteilt.

Die vier bestplatzierten Teams jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale, das über Kreuz gespielt wird. Die erste Mannschaft in jeder Vorrundengruppe spielt gegen die viertplatzierte Mannschaft der anderen Gruppe, während die zweitplatzierte Mannschaft gegen die drittplatzierte Mannschaft der anderen Gruppe antreten muss. 1A-4B, 2A-3B, 1B-4A, 2B-3A. Die Austragungsorte und Zeitfenster der Spiele werden nach Abschluss der Vorrunde offiziell festgelegt.

Die Halbfinalpaare sind 1A / 4B vs. 2B / 3A und 1B / 4A vs. 2A / 3B. Beide Halbfinalspiele werden in Bratislava ausgetragen. Die Zeitfenster werden offiziell nach den Viertelfinalspielen festgelegt.

Die Siegerteams der Halbfinalspiele erreichen das Goldmedaillen-Spiel, während die Halbfinal-Verlierer-Teams um Bronze kämpfen.

Dreipunktsystem:

Für alle Spiele werden Punkte wie folgt vergeben:

- 3 Punkte für das Siegerteam nach Ablauf der regulären Spielzeit
- 1 Punkt für beide Teams nach Ablauf der regulären Spielzeit, wenn das Spiel unentschieden ist
- 1 zusätzlicher Punkt verdient das Team, das das Spiel in einer 5-minütigen Overtime oder nach Penaltyschießen gewonnen hat
- 0 Punkte für die Mannschaft, die das Spiel in der regulären Spielzeit verloren hat

Overtime:

Steht es im Spiel am Ende der regulären Spielzeit unentschieden, sind nach einer Pause von drei Minuten fünf Minuten Overtime zu spielen. Die Teams werden während der Overtime nicht die Seiten wechseln. Das Spiel endet, wenn die fünf Minuten abgelaufen sind oder ein Tor erzielt wird. Das Scoring-Team wird zum Sieger erklärt. Wenn in der Verlängerung kein Tor erzielt wird kommt es zum Penaltyschießen. Alle Overtimes eines IIHF-Vorrundenspiels müssen mit jeder Mannschaft mit der numerischen Stärke von drei (3) Feldspieler und einem (1) Torhüter für die Spiele der Vorrunde gespielt werden.

Overtime bei Play-Off-Spielen:

Bei einem Gleichstand nach Ende der regulären Spielzeit in einem Relegation Playoff, Placement Playoff, Viertelfinale, Halbfinale und Bronzemedaillenspiel wird es nach einer dreiminütigen Pause eine zehn Minuten dauernde Overtime geben. Die Overtime wird mit mit der Anzahl von 3 (3) Feldspielern und einem (1) Torhüter gespielt. Das Team, das in dieser Zeit ein Tor erzielt, ist der Gewinner.
Im Spiel um die Goldmedaille wird die Overtime 20 Minuten betragen. Hier werden soviele Overtimes gespielt bis das entscheidene Tor fällt. Zwischen den Overtimes wird es eine 15-minütige Pause geben, in der das Eis wieder aufbereitet wird. Das Team, das in der Verlängerung ein Tor erzielt, wird zum Sieger erklärt.

Penaltyschießen:

Das folgende Verfahren wird beim Penaltyschießen angewandt:

Fünf verschiedene Schützen aus jedem Team werden abwechselnd antreten, bis das entscheidende Tor erzielt wird. Wenn das Spiel nach fünf absolvierten Penaltys jedes Teams immer noch unentschieden ist, tritt jeweils ein Spieler jeder Mannschaft in umgekehrten Schussreihenfolge im direkten Duell an. Im Spielergebnis zählt nur das entscheidende Tor.

Schlussrangliste:

Das Goldmedaillenspiel und das Bronzemedaillenspiel bestimmen das endgültige Ranking der Top-4-Teams. Die aus der Vorrunde ausgeschiedenen Mannschaften sowie die unterlegenen Mannschaften des Viertelfinals werden nach ihren Positionen in den Gruppen vor dem Viertelfinale bewertet.

Das endgültige Ranking wird wie folgt durchgeführt:

1. Höhere Position in der Gruppe
2. Höhere Punktzahl
3. Bessere Tordifferenz
4. Höhere Anzahl erzielter Tore

 

 

Teams Gruppe A

Teams Gruppe B

â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ