ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

3:7 Auswärtsniederlage in Mannheim

Þ22 November 2019, 23:46
Ғ1178
ȭ
Eisbären Berlin
Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin unterlagen am Freitagabend den Adler Mannheim mit 3:7. Vor über 13.000 Zuschauern in der SAP Arena waren die Berliner eigentlich nie wirklich im Spiel. Während im ersten Drittel Sebastian Dahm noch gegen sehr viele Torschüsse der Adler schlimmeres verhinderte (1:2) musste er sich im zweiten Abschnitt gleich vier Mal geschlagen geben. Die Treffer für die Berliner markierten Mark Olver in Minute 16 zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich sowie zum 3:6 und Lukas Reichel (43.).

Die Stats

Adler Mannheim vs. Eisbären Berlin 7:3 (2:1,4:0,1:2)

Tore:

1:0 Järvinen 6:40 (Wirth,Goc)
1:1 Olver 15:41 (Ramage,Müller)
2:1 Lehtivuori 19:49 (Huhtala,Järvinen) SH
3:1 Reul 25:39 (Desjardins,Wolf)
4:1 Krämmer 26:37 (Lehtivuori,Rendulic)
5:1 Rendulic 37:31 (Krämmer,Eisenschmid)
6:1 Plachta 39:46 (Stützle,Huhtala)
6:2 Reichel 42:42 (Olver,McKiernan)
6:3 Olver 52:14 (McKiernan,Rankel) PP
7:3 Lehtivuori 59:17 (Smith) 4-4 EN

Strafminuten:

Mannheim – 10 (4,0,6)
Berlin – 12 (4,4,4)

Torschüsse:

Mannheim – 35 (18,12,5)
Berlin – 26 (4,12,10)

Zuschauer: 13.136

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ