WM 2009: Die 73. A-Eishockey-Weltmeisterschaft der Herrenfindet in diesem Jahr in der Zeit vom 24. April bis zum 10. Mai  in der Schweiz statt.

  • Ergebnisse und Tabellen der WM

Austragungsorte: Bern und Zurich-Kloten

Fakten:

  • Größtes Sportereignis 2009 in der Schweiz
  • Mehr als 320.000 Besucher werden erwartet
  • Über 800 Millionen Zuschauer werden über 163 TV-Stationen die Spiele verfolgen
  • Die Schweiz ist zum zehnten Mal Gastgeber der Eishockey-WM

Die Teilnehmer

Gruppe A
Gruppe B
Kanada
Russland
Slowakei
Schweiz
Weißrussland
Deutschland 
Ungarn 
Frankreich
Gruppe C
Gruppe D
Schweden
Norwegen
Lettland
Finnland
USA
Tschechien
Österreich 
Dänemark

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. DSC brennt auf Revanche im Niederbayernderby
Spitzenreiter war zu stark
Samstag, 16. Dezember 2017
Oberliga-Süd/Memmingen Indians. Spitzenreiter war zu stark: Indians unterliegen Deggendorf
Verdienter Sieg in Bad Nauheim
Samstag, 16. Dezember 2017
DEL2/Heilbronner Falken. Die Heilbronner Falken gewinnen am heutigen Abend ihre Partie gegen den EC Bad Nauheim und klettern somit in der Tabelle auf einen Pre-Playoff Platz.
ÜBERZEUGENDER SIEG GEGEN RAVENSBURG
Samstag, 16. Dezember 2017
DEL2/SC Riessersee.  4:3 nach Verlängerung – Mueller sorgt für die Entscheidung-
Füchse feiern Geburtstags-Dreier
Samstag, 16. Dezember 2017
DEL2/Lausitzer Füchse. Weißwasser gewinnt in Kaufbeuren 5:3
Sieben verschiedene Schützen gegen Krefeld
Samstag, 16. Dezember 2017
DEL/Adler Mannheim.  Sieben verschiedene Schützen gegen Krefeld
HEV gewinnt gegen die Bulls
Samstag, 16. Dezember 2017
Oberliga-Nord/Herner EV. HEV gewinnt gegen die Bulls - Herner EV – Saale Bulls Halle 3 : 2 (1:0,1:1,1:1)