ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
13.08.2019, 19:44

Vorbereitung auf die Regionalliga-Saison

ȭ
Schönheider Wölfe
Schönheider Wölfe

Am heutigen Dienstag beginnt für die Erste Mannschaft von FASS Berlin die neue Eiszeit, wenn Headcoach Oliver Miethke und sein Assistent Milos Mihajlovic um 19:45 Uhr im Erika-Heß-Eisstadion das Training eröffnen. Knapp sieben Wochen Vorbereitungszeit verbleiben, bis am letzten September-Wochenende die Saison 2019/20 in der Regionalliga Ost beginnt.

Noch ist der Testspielkalender nicht komplett – für den 21. oder 22. September soll noch ein Auswärtsspiel vereinbart werden -, aber drei Partien stehen fest.

Am Freitag, dem 6. September 2019 empfängt FASS Berlin den Oberligisten Rostock Piranhas. Spielbeginn im Erika-Heß-Eisstadion ist um 19:30 Uhr.

Zwei Tage später reist das Weddinger Team zum Rückspiel an die Ostsee. An der Schillingallee ist Spielbeginn um 19:00 Uhr. Von den zwei Spielen gegen einen höherklassigen Gegner verspricht sich das Trainerduo eine frühe Standortbestimmung.

Die offizielle Saisoneröffnung steigt am 14. September 2019 um 14:30 Uhr gegen die Salzgitter Icefighters. Den Gegner kennen wir noch von der Nord-Pokalrunde in der vorletzten Saison, als FASS mit 7:2 und 3:2 zweimal die Oberhand behielt. Seitdem ist das Leistungsniveau in der Regionalliga Nord weiter gestiegen, was ein spannendes Spiel verspricht.

Am Programm der offiziellen Saisoneröffnung wird noch gearbeitet. Es wird sich in jedem Fall lohnen, bereits deutlich vor Spielbeginn im Erika-Heß-Eisstadion dabei zu sein. Weitere Informationen folgen.

News Kategorie
News
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ