ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Η-Ε
(1:1) - (1:0) - (1:0)
14.01.2022, 19:30 Uhr

Viele Chancen keine Punkte

Haie verlieren in Krefeld

Þ14 Januar 2022, 23:08
Ғ137
ȭ
koeln
Kölner Haie

Es bleibt ein bitterer Start ins neue Jahr. Trotz erneut zahlreich herausgespielten Torchancen unterliegen die Haie bei den Krefeld Pinguinen mit 1:3. Der KEC legte nach der einwöchigen Pause einen Blitzstart hin: Zach Sill vollendete nach nur 21 Sekunden eine sehenswerte Vorarbeit von Luis Üffing zum frühen Führungstreffer (1.) der Haie. Der durch acht Ausfälle dezimierte Kader von Cheftrainer Uwe Krupp suchte weiter die Lücken in der Krefelder Verteidigung – konnte aber nicht erhöhen. Stattdessen erzielten die Gastgeber noch im selben Drittel den Ausgleich.

Im Mittelabschnitt drehten diese dann nochmal auf. Inzwischen nicht unverdient drehte der rheinische Rivale dann sogar das Spiel.

Im Schlussabschnitt zeigten die Haie Moral und knüpften an ihrer dominanten Spielart vom ersten Drittel wieder an. Immer wieder feuerten Barinka, Thuresson und Co. auf das Pinguine-Tor, scheiterten da aber an einem gut aufgelegten Torhüter. Kurz vor Ende setzte Krupp alles auf eine Karte, zog Haie-Goalie Justin Pogge. Das Tor sollte aber auf der anderen Seite fallen – per Empty-Net zum 1:3 Endstand aus Haie-Sicht.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ