ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Valenti und Elias erhalten Förderlizienz

Þ24 Juni 2020, 13:20
Ғ173
ȭ
Heilbronner Falken
Heilbronner Falken

Valenti und Elias erhalten FörderlizenzDie beiden Nachwuchstalente.

Yannik Valenti und Florian Elias werden in der kommenden Saison mit einerFörderlizenz ausgestattet und sowohl für die Adler Mannheim (DEL) als auch für die Heilbronner Falken (DEL2) spielberechtigt sein.Youngster Yannik Valenti war sicherlich eine der größtenÜberraschungen der abgelaufenen DEL2-Saison und wurde verdient zum „Rookie des Jahres“ gewählt. Der 19-jährige Rechtsschütze absolvierte insgesamt 37 Hauptrundenspiele für die Falken und konnte starke 42 Scorerpunkte (21 Tor / 21 Vorlagen) sammeln.Neben dem teaminternen Platz 3 bei den Torjägern war Valenti mit 13 Treffern der erfolgreichste Falke im eigenen Powerplay. Nur zwei Spieler in der abgelaufenen DEL2-Saison konnten mehr Überzahltreffer als Valentierzielen, womit er insbesondere im Powerplay eine wichtige Rolle einnahm. Neben seiner Teilnahme an der U20-Weltmeisterschaft konnte Valentigegen Ende der Saison auch sechsSpielefür dieAdler Mannheimin der DELabsolvieren.Stürmer Florian Elias durchlief die Nachwuchsförderungder Jungadler Mannheim und war in den letzten zwei Jahren in der DNL aktiv. Der gebürtige Augsburgersammelte in der abgelaufenen Saison 49 Scorerpunkte (26 Tore / 23 Vorlagen)und war somit drittbester Scorer der gesamten Liga. Mit seinen 26 Treffern war er sogar der Spieler mit den meisten Toren in der DNL-Saison 2019/2020. Bei den Adler Mannheim unterzeichneteder 17-jährige Stürmer seinen ersten Profivertragund soll zunächstSpielpraxis bei den Heilbronner Falken sammeln.Falken-Trainer Michel Zeiter:„Ich freue mich sehr, dass Yannik undFlorian mit einer Förderlizenz bei uns ausgestattet werden. Beide Spieler sind sehr talentiert und verfügen über ein sehr großes Entwicklungspotenzial.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ