ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Tests in der Schweiz und in Ravensburg

Löwen zu Gast in Kloten (Fr., 06.09.) und bei den Towerstars (So., 08.09.).

Þ05 September 2019, 17:27
Ғ347
ȭ
Löwen Frankfurt
Löwen Frankfurt

Die Saisonvorbereitung der Löwen Frankfurt geht in die finale Phase. Am kommenden Wochenende bestreiten die Löwen ihre beiden letzten Testspiele vor dem Start der neuen DEL2-Spielzeit. Am Freitag, den 6. September sind sie zu Gast beim Schweizer Traditionsclub EHC Kloten (Beginn 19:00 Uhr in der SWISS Arena). Am Sonntag, den 8. September treten die Löwen bei den Ravensburg Towerstars an (Beginn 17:30 Uhr in der CHG Arena).

Lage der Löwen: Pause kam zur rechten Zeit

Nach sechs äußerst intensiven Testspielen erhielten die Löwen von ihren Coaches am vergangenen Wochenende frei. Die meisten Spieler nutzten die Zeit zur Erholung und Regeneration. Frisch erholt sind nun auch wieder Carter Proft, Mike Fischer und Thomas Gauch im Training. Einzig Dominik Meisinger fehlt mit einer Knieverletzung.

Zwei Löwen-Profis freuen sich besonders aufs Spiel in Kloten. Für Mike Fischer ist es das erste Testspiel für die Löwen in diesem Sommer. Jimmy Hertel freut sich auf ein Wiedersehen mit vielen Freunden und Familie, ist die Schweiz doch seine Wahlheimat.

Die Gegner: Zwei völlig verschiedene Sommer

Noch ungeschlagen in diesem Sommer ist der EHC Kloten. Die Schweizer gewannen alle sechs Testspiele. Frankfurt ist nun der letzte Vorbereitungsgegner vor dem Saisonstart der Nationalliga B. Angeführt wird das Team von Fabian Sutter, der letztes Jahr Topscorer des EHC war.

Die Towerstars gehen zwar mit vielen Gesichtern in die Saison, die in der vergangenen Spielzeit die Meisterschaft gewinnen konnten, doch hinter der Bande gibt es eine Neuerung: Tomek Valtonen ist neuer Cheftrainer. Die Vorbereitung läuft allerdings noch nicht ganz nach Wunsch. Die ersten fünf Testspiele gingen verloren. Zuletzt feierte Ravensburg einen 5:1-Sieg gegen die Lindau Islanders.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ