ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Testlauf mit 800 Zuschauern

Þ21 September 2020, 21:41
Ғ824
ȭ
badnauheim
badnauheim

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: In der Saison 2020/2021 geht es nicht nur darum, dass sich unser Team sportlich bestmöglich platziert – diese Spielzeit müssen wir zudem gemeinsam unser Corona-Hygienekonzept gewissenhaft umsetzen, weil wir alle wieder zusammen packende DEL2-Duelle im Colonel-Knight-Stadion erleben wollen!

Damit der EC Bad Nauheim unter Corona-Bedingungen bestmöglich für die bald anstehenden, offiziellen Vorbereitungsspiele sowie den Saisonbeginn gewappnet ist, folgt am kommenden Sonntag der nächste Schritt: Unter Beteiligung von maximal 800 Zuschauern wird bei einem Freundschaftsspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau der künftige Spieltags-Ablauf auf den Prüfstand gestellt.

Wichtige Hinweise zum gültigen Hygienekonzept sowie den Abläufen bei unserer „Bühnenprobe“ am Sonntag folgen in den nächsten Tagen nochmal separat.

„Ein solcher Testlauf ist für uns sehr wichtig. Wir alle müssen neue Routinen verinnerlichen, damit unter diesen außergewöhnlichen Umständen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für unseren Sport geschaffen werden. Es geht allerdings nicht nur darum, einen reibungslosen Ablauf zu erarbeiten. Die oberste Priorität liegt selbstverständlich auf der Gesundheit aller Beteiligten.
In Absprache mit dem Wetteraukreis sind, nach derzeitiger Sachlage und auf Basis unseres umfangreichen Hygienekonzepts, für die Vorbereitungs- und Liga-Spiele ab Oktober maximal 1.860 Besucher für das Colonel-Knight-Stadion zugelassen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist und bleibt jedoch, dass jeder Besucher die geltenden Corona-Bestimmungen umsetzt und sich an die Regeln hält“, so Geschäftsführer Andreas Ortwein.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ