ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
08.02.2019, 09:15

Stefano Giliati verlässt Wild Wings

Wechsel in die Schweiz

ȭ
Schwenninger Wild Wings
Schwenninger Wild Wings

Stefano Giliati wird die Schwenninger Wild Wings mit sofortiger Wirkung verlassen. Der kanadische Stürmer wechselt in die Schweiz. „Der Agent von Stefano ist auf uns zugekommen und hat uns von dem Angebot unterrichtet, dass er in der Schweiz um die Play-Offs spielen kann.“, erklärt Sportmanager Jürgen Rumrich.

Da die Schwenninger nach der Spielpause mit der Rückkehr der Stürmer Ville Korhonen und Anthony Rech planen, sind sie dem Wunsch des Kanadiers nachgekommen.

Der 31-jährige erzielte in seinen drei Spielzeiten bei den Wild Wings 25 Tore und kam insgesamt auf 53 Scorerpunkte. Die Schwenninger Wild Wings möchten sich bei Stefano Giliati bedanken und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.

News Kategorie
NewsTransfer
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ