ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ζ-Ι
(1:1) - (1:0) - (0:4)
22.05.2021, 17:00 Uhr

Steelers sind DEL 2 Meister

Bietigheim gelingt der Re-Sweep gegen die Kassel Huskies

Þ23 Mai 2021, 09:06
Ғ859
ȭ
bietigheim
bietigheim

Den Bietigheim Steelers gelingt der Re-Sweep im Meisterschaftsfinale gegen die Kassel Huskies und sind DEL 2 Meister. Mit einem 5:2 Sieg im entscheidenden 5. Serienspiel geligt den  Steelers die Überraschung. 

Norman Hauner brachte den baden-württembergischen DEL2 Vertreter bereits in der achten Spielminute in Führung. Stephan Tramm glich in der 15. Spielminute nach Zuspiel von Joel Keussen und Ryon Moser für die Kassel Huskies aus. Mit dem Spielstand von 1:1 ging es in die erste Pause.

Im Zweiten Drittel gelang den Hausherren durch Vincent Saponari die erstmalige Führung. Die Steelers hatten im zweiten Drittel erneut mehr Torschüsse, doch Gerald Kuhn im Kasten der Huskies ließ keine weiteren Tore zu. Mit einer 2:1 Führung für die Nordhessen endete der zweite Durchgang.

Im letzten Drittel gelang den Steelers erneut durch den stark aufspielenden Norman Hauner der Ausgleich. Auf Zuspiel von Matt McKnight und Tim Schüle erzielte er das 2:2. Drei weitere Treffer legten Evan Japser, erneut Norman Hauner und Tim Schüle nach und besiegelten somit die DEL2 Meisterschaft für die Bietigheim Steelers.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ