ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Start beim Bodensee Cup 2021

Wild Wings gehören zum Teilnehmerfeld in Kreuzlingen

Þ05 Juni 2021, 21:11
Ғ696
ȭ
schwenningen
Schwenninger Wild Wings

Die WILD WINGS zählen in diesem Jahr wieder zum Teilnehmerfeld beim Vorbereitungsturnier in Kreuzlingen.
 
Am 27. und 28. August messen sich die WILD WINGS auf der schweizerischen Seite des Bodensees mit den SCL Tigers, den SCRJ Lakers und dem HC Thurgau.

„Aus unserer Sicht ist der Bodensee Cup natürlich in vielerlei Hinsicht eine optimale Station in unserer Saisonvorbereitung. Sportlich bringen die Schweizer Vereine ein sehr hohes Niveau, an dem wir uns orientieren können, was in der Vorbereitung essenziell ist. Außerdem bietet die kurze Anreise natürlich auch unseren Fans ein schönes Ausflugsziel und wir hoffen, dass sie bei der diesjährigen Auflage wie gewohnt zahlreich mit dabei sein können“, begründet WILD WINGS Sportdirektor Christof Kreutzer die Teilnahme.

Nachdem das Turnier vor der vergangenen Saison aufgrund der Pandemie abgesagt werden musste, freuen sich die Veranstalter in einer ersten Stellungnahme auf die Neuauflage 2021: „Mit den Schwenninger WILD WINGS, SCL Tigers und SCRJ Lakers sind gleich drei Teams aus der jeweiligen höchsten Liga am Start. Als viertes Team nimmt der HC Thurgau den Kampf gegen die großen Namen auf. Das verspricht doch einiges an Spannung und Unterhaltung. Ein Erlebnis für die ganze Familie. RSP Events freut sich auf Ihren Besuch.“

 

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ