ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Sehr strittige Entscheidungen entscheiden Spiel

Deutschland verliert mehr als unglücklich

Þ26 Mai 2021, 17:42
Ғ765
ȭ
DEB Deutscher Eishockey Bund
DEB Deutscher Eishockey Bund

Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft musste am Mittwochnachmittag die erste Niederlage in der Vorrunde hinnehmen. Das bittere daran, die Schiesdrichter haben großen Anteil am Ergebnis. Im ersten Drittel gab es wenige Highlights, ein sehr unschönes allerdings war der klar zu erkennende Check gegen den Kopf von Lukas Reichel, der ungeahndet blieb. Reichel musste nach dem ersten Drittel verletzt raus. Im zweiten Drittel gingen die Kasachen nach einem schönen Schuss mit 1:0 in Führung. Diesen konnte Deutschland aber schnell ausgleichen. Der reguläre 2:1 Führungstreffer durch Plachta wurde nach einer Coaching Challange fälschicherweise zurückgenommen. Kurz danach erzielte dann aber Markus Eisenschmied den 2:1 Führungstreffer, der die erneute Coaching Challange dieses mal auch zurecht übersteht. Der Ausgleich zu Beginn des letzten Drittels, fiel durch einen unberechtigten Penalty. Deutschland wurde also zum wiederholten Male Benachteiligt. Den Siegtreffer erzielte Kasachstan knapp 3 Minuten vor dem Ende!

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ