Mit Stefano Giliati haben die Schwenninger Wild Wings mit einem weiteren Stürmer aus der vergangenen Saison verlängert. »Stefano hatte in der Saison 2016/17 viel Verletzungspech und stieß erst Mitte Oktober zu uns. In dieser Spielzeit konnte er sein Potential unter Beweis stellen und zeigen wie wichtig er für die Wild Wings ist. Gerade mit seiner Schnelligkeit hat er unser Offensivspiel bereichert und auch durch seine physische Spielweise ist er ein wichtiger Baustein für unseren Kader in der neuen Saison«, sagt Manager Jürgen Rumrich über den 30-Jährigen.

In der abgelaufenen Saison erzielte Giliati in 49 Ligaspielen 14 Tore und 12 Assists. Bei den Wild Wings unterschrieb er einen Vertrag über eine weitere Spielzeit.

eishockey.net / PM Schwenningen

 

Schwenningen 75x75

Nützliche Links zur DEL

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It


 

Die Adler trauern um Ray Emery!
Montag, 16. Juli 2018
 DEL/Adler Mannheim. Die Adler trauern um Ray Emery
Von Weißwasser bis Bietigheim
Montag, 16. Juli 2018
 DEL2/EHC Freiburg. Am 14. September beginnt die neue Saison in Deutschlands zweithöchster...
 DEL2/Kassel Huskies. Am 14. September fällt der Startschuss zur DEL2-Saison 2018/19 - und für die...
 DEL2/Lausitzer Füchse. Die DEL 2 hat am...
Eislöwen starten in Ravensburg
Montag, 16. Juli 2018
 DEL2/Dresdner Eislöwen. Der Start der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) in die Saison 2018/19...
 DEL/Kölner Haie. Austin Madaisky (*30. Januar 1992, Surrey, BC) zählt ab sofort zum Kader der...
 DEL/Schwenninger Wild Wings. Wild Wings schlagen doch noch einmal zu - Rihards Bukarts wechselt nach...