DEL2/SC Riessersee.  SC Riessersee wird DEL2-Lizenz für 2018/19 nicht verlängern

Der SC Riessersee informierte heute Nachmittag DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch, dass der Club aus Garmisch-Partenkirchen nicht an der DEL2-Lizenzprüfung für die Saison 2018/19 teilnehmen und damit seine Lizenz nicht verlängern wird. Die Ligagesellschaft bedauert die Entscheidung, aber wird die wirtschaftliche Betrachtung des Clubs respektieren. 
 
Zur Vervollständigung der DEL2 für die Saison 2018/2019 mit insgesamt 14 Clubs, wird hier das Nachrückverfahren in Anspruch genommen. 

 Bild könnte enthalten: Text

eishockey.net/ PM SC Riessersee

 

Nützliches zur DEL 2

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It


 

Jeff Zatkoff trainiert wieder
Donnerstag, 16. August 2018
 DEL/Straubing Tigers. Jeff Zatkoff trainiert wieder
ERCI und ESVK setzen Kooperation fort
Donnerstag, 16. August 2018
DEL/ERC Ingolstadt.ERCI und ESVK setzen Kooperation fort
George verlässt den ERC
Donnerstag, 16. August 2018
DEL/ERC Ingolstadt. George verlässt den ERC
EHC Freiburg und HC Ajoie messen sich
Donnerstag, 16. August 2018
 DEL2/EHC Freiburg. EHC Freiburg...
Towerstars haben Trainingslager bezogen
Mittwoch, 15. August 2018
 DEL2/Ravensburg Towerstars.Towerstars haben Trainingslager...
 DEL/Red Bull München. Die Masken bedeuten uns Torhütern sehr viel
DEL/Kölner Haie.Am Donnerstag geht's los: Der Köln Cup 2018