ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ε-Κ
(0:1) - (1:4) - (0:1)
26.09.2021, 18:30 Uhr

Saisonauftakt für die Rockets

Diez Limburg empfängt Hannover Indians

Þ25 September 2021, 11:47
Ғ567
ȭ
dietz-limburg
EG Dietz Limburg

Endlich geht es los, endlich startet die neue Saison - und das auch noch vor Fans: Die EG Diez-Limburg startet am Sonntag mit einem Heimspiel gegen die Hannover Indians in die neue Spielzeit in der Oberliga Nord. Die Rockets gehen gut gerüstet in dieses Duell, sind auf dem Papier jedoch der klare Außenseiter.

Eine recht turbulente letzte Trainingswoche liegt hinter der EGDL: Bereits am vergangenen Wochenende konnte aufgrund von zahlreichen Erkrankungen und Verletzungen nur ein Testspiel stattfinden, und auch beim finalen Vorbereitungsspiel am Donnerstagabend konnte Jeffrey van Iersel nicht seine Wunsch-Formation aufbieten. Dennoch war der Trainer mit dem 4:3-Erfolg nach Penaltyschießen gegen den Ligakonkurrenten aus Krefeld zufrieden.

„Wir haben heute viele gute Dinge gemacht“, sagte der neue Coach, den die EGDL im Sommer verpflichtet hatte. „Wir haben mit gutem Tempo agiert, auch defensiv grundsätzlich ordentlich gestanden. Wir sind natürlich noch nicht da, wo wir gerne wären. Aber die Arbeit im Training zahlt sich nach und nach aus. Ich sehe uns gut vorbereitet für das erste Heimspiel der neuen Saison.“

Die Hannover Indians reisen als Tabellenführer der Oberliga an - was einen einfachen Grund hat: Am Freitag hatte der Deutsche Eishockey-Bund zum Auftakt der neuen Saison lediglich ein Spiel angesetzt. Die Indians gewannen dieses vor mehr als 3.000 Zuschauern am Pferdeturm in Hannover mit 3:2 gegen die Crocodiles Hamburg. Dort, wie auch in der Vorbereitung, unterstrichen die Indians, wie ausgeglichen und stark sie besetzt sind. In Normalform dürfte das Team um die vorderen Plätze mitspielen.

Das Heimspiel findet unter "2G-Bedingungen" statt. Im Stadion gibt es keine Corona-bedingte Obergrenze für Zuschauer, das Tragen von Masken und das Einhalten von Abständen im Stadion ist nicht notwendig.

Das Spiel könnt Ihr in unserem kostenlosen Liveticker verfolgen.
ǫZUM LIVETICKER
Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ