ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige

Saakyan verlässt die Wölfe

Angreifer wechselt innerhalb der Liga

Þ12 Juni 2021, 09:29
Ғ315
ȭ
freiburg
freiburg

Zwei Jahre lang trug der mittlerweile 20-jährige Georgiy Saakyan das Trikot unserer Wölfe. Mit einem Fördervertrag ausgestattet kam er damals vom Ligakonkurrenten aus der sächsischen Landeshauptstadt in den Breisgau und spielte in der DEL2-Saison 2019/20 und 2020/21 für die Farben blau-weiß-rot. In seinen 101 EHC-Pflichtspielen konnte der Stürmer insgesamt 31 Scorerpunkte verzeichnen. Nun verlässt uns der Linksschütze in Richtung eines anderen DEL2-Ligisten.

Der EHC Freiburg bedankt sich bei Georgiy Saakyan für seinen Einsatz und sein Engagement im Trikot der Wölfe und wünscht ihm sowohl für seine private als auch sportliche Zukunft alles Gute.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ