DEL2/Ravensburg Towerstars.Verstärkung in der Abwehr: Probevertrag für Martin Kokes

Die Ravensburg Towerstars haben den deutsch-tschechischen Verteidiger Martin Kokes mit einem Probevertrag bis Ende Januar ausgestattet. Der 22-jährige trainiert bereits in Ravensburg mit und soll im Idealfall am kommenden Sonntag gegen Heilbronn erstmals auflaufen.

Martin Kokes bringt mit 1,91 Metern und 90 kg viel Präsenz aufs Eis und wurde von Trainer Jiri Ehrenberger bereits in der tschechischen Extra-Liga beobachtet. „Martin hat schon mit sehr jungen Jahren die Chance bekommen, sich in der Extra-Liga zu zeigen. Er ist ein typischer Defensivspieler, der seine Aufgaben solide angeht“, sagt Towerstars Trainer Jiri Ehrenberger.

In der bisherigen Saison hatte Martin Kokes seine Rolle bei seinem bisherigen Club HC Litvinov nicht gefunden, weshalb die Herausforderung in der DEL2 eine neue Chance bietet. „Wir können in der angespannten Personalsituation natürlich Verstärkung in der Abwehr gebrauchen, zumal Martin auch eine deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und das Ausländerkontingent nicht belastet“, ergänzt Jiri Ehrenberger. Der Probevertrag ist bis auf Ende Januar terminiert, dann soll die Entscheidung über eine weitere Verpflichtung bis Saisonende fallen.

Vorausgesetzt, alle Formalitäten sind rechtzeitig abgeschlossen, wird Martin Kokes am Sonntag im Heimspiel gegen die Heilbronner Falken mit der Rückennummer 88 erstmals auflaufen.

 

 

eishockey.net / PM Ravensburg

 Ravensburg 75x75

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It


 DEL/Iserlohn Roosters. Eigengewächs Dieter Orendorz...
Branden Gracel wird wieder ein Joker
Samstag, 16. Juni 2018
DEL2/ESV Kaufbeuren. Kanadischer Mittelstürmer kehrt aus...
DEL2/EC Bad Nauheim. ECN verpflichtet den...
DEL/Adler Mannheim.  Adler verpflichten Calder Cup Gewinner
Vorbereitungsprogramm steht fest
Freitag, 15. Juni 2018
DEL/Krefeld Pinguine. Kirill Kabanov komplettiert die erste Sturmreihe
Red Bulls ist „Club of the year“
Donnerstag, 14. Juni 2018