ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Raketen testen auch Tilburg!

660 Fans erlaubt!

Þ23 September 2020, 19:13
Ғ476
ȭ
dietz-limburg
EG Dietz Limburg

Das Vorbereitungsprogramm nimmt weiter Formen an, der nächste Hochkaräter ist fix: Die Rockets testen mit den Tilburg Trappers aus den Niederlanden einen der Topfavoriten auf die Meisterschaft in der Oberliga Nord. Zudem sind auch zwei Testspiele gegen den Süd-Oberligisten Höchstadt Alligators terminiert.

Dazu gibt es nun auch Klarheit über die Zuschauerzahlen in den Vorbereitungsspielen: Im engen Austausch mit den zuständigen Behörden, denen an dieser Stelle unser ausdrücklicher Dank gilt, sind in der Eissporthalle am Diezer Heckenweg 660 Zuschauer erlaubt. Das umfangreiche Hygienekonzept der EGDL macht dies möglich. Es sieht unter anderem das Tragen von FFP2-Masken vor, ohne diese solche Zuschauerzahlen nicht möglich wären. Beim ersten Test gegen Bad Nauheim wird es die Masken kostenlos für alle Besucher am Eingang geben - finanziert von der EGDL.

"Wir appellieren hier an all unsere Gäste, sich an die klaren Vorgaben zu halten, die wir noch einmal gesondert kommunizieren und auch in der Halle veröffentlichen werden", sagt der Rockets-Vorstand. "Wir sind unglaublich froh, überhaupt vor Zuschauern spielen zu dürfen. Dass dies in der momentanen Zeit nicht ohne klare Regeln geht, sollte allen bewusst sein. Unser Appell daher: Kommt in die Halle! Unterstützt die Rockets! Und haltet Euch an alle Maßnahmen zur Einhaltung der Hygiene!"

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ