ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
02.12.2018, 08:52

Preussen analysieren Arbeit des verwantwortichen Trainers

Preussen Berlin plant auch in Zukunft mit Trainer Uli Egen

ȭ
berlin-preussen
ECC Preussen Berlin

Mit dieser Meldung wird allen Spekulationen, es könnte am Glockenturm eine Wachablösung geben, der Nährboden entzogen. Das Präsidium des ECC Preussen Berlin, hat angesichts der aktuellen sportlichen Situation natürlich auch die Arbeit des verantwortlichen Trainers analysiert und ist übereinstimmend zu der Überzeugung gelangt, Uli Egen ist der richtige Mann hinter der Bande der Charlottenburger.

Treueschwüre aussprechen und kurz darauf entlassen, ist ja allerorts gängige Praxis im Umgang mit dem Übungsleiter. Nicht so bei den Preussen Berlin. Erste Gespräche über eine Vertragsverlängerung haben bereits stattgefunden und beide Seiten sind gewillt, das Arbeitsverhältnis langfristig fortzuführen.

Das Präsidium hätte somit eine solide Grundlage, die Planung und Gestaltung der Saison 2019/2020 gesichert anzugehen.

News Kategorie
News
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ