OL-Nord-Endrunden. Die Nordstaffel der Oberliga startet am Freitag 29.09. in die Saison 2017/18. 14 Mannshaften nehmen an der Hauptrunde teil, die in einer Einfachrunde bis zum 28.12. ausgespielt wird. Danach wird das Feld in zwei Siebener-Gruppen aufgeteilt in denen jeweils eine Eineinhalbfachrunde gespielt wird. In der Meisterrunde werden die Plätze 1 bis 7 ausgespielt, in der Qualifikationsrunde die Plätze 8 (letzter Playoffplatz) bis 14 (sportlicher Absteiger).

Die Playoffs beginnen am 09.03.2018. Anders als die letzten zwei Spielzeiten wird es gleich zu einer Verzahnung im Achtelfinale kommen. So spielt zum Beispiel der erste aus dem Norden gegen den achten aus dem Süden und umgekehrt.

Meisterschaftsrunde

 


Qualifikationsrunde

 


Hauptrunde

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Löwen verpflichten Lubor Dibelka
Samstag, 19. Mai 2018
DEL 2/Tölzer Löwen. Löwen verpflichten Lubor Dibelka
DEL 2/Tölzer Löwen. Christian Kolacny legt sportliche Pause ein
DEL 2/Tölzer Löwen. Valentin Gschmeißner verstärkt Löwen-Defensive
Neuzugang am Pferdeturm
Samstag, 19. Mai 2018
 Oberliga-Nord/Hannover Die EC Hannover Indians können einen weiteren Neuzugang in ihren Reihen begrüßen.
Oberliga-Nord/ESC Moskitos   Spielbeginn wieder mit dem Knaller gegen die DEG 
DEL2/Bayreuth Tigers. Langjähriger Leistungsträger weiter im Trikot der Tigers
DEL2/EHC Freiburg. Niko Linsenmaier bleibt dem EHC Freiburg treu