ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
07.09.2019, 23:15

Neuzugang Andreas Druzhinin

ȭ
Baden Rhinos
Baden Rhinos

Andreas Druzhinin kehrt nach einem 1-jährigen Ausflug in die Oberliga und der Western States Hockey Liga (USA) zu den Baden-Rhinos zurück. Der 20-jährige Linksschütze startet eine Ausbildung in Karlsruhe als Immobilienkaufmann und von daher lag es sehr nahe, dass Andreas wieder zu seinem alten Team stößt.

Angefangen hat Andreas als 8-jähriger beim EHC Freiburg, es folgten im Nachwuchs die Stationen Iserlohn und Schwenningen, ehe es ihn nach Hügelsheim zog. Letztes Jahr ergriff der 1,80m große Verteidiger die große Chance, in der Oberliga Fuß zu fassen und schloss sich dem EC Harzer Falken Braunlage an, wechselte aber während der laufenden Saison zu den Hügelsheimer Artgenossen in die USA um bei den El Paso Rhinos die Saison zu beenden.

Andreas muss wegen seiner Ausbildung den Sport etwas zurückstellen, andere Vereine in der Regionalliga waren aber keine Option für ihn: "Ich möchte mit den Rhinos um die Meisterschaft spielen und im Team eine Führungsrolle übernehmen, gerne dann langfristig auch höherklassig spielen."

Trainer Richard Drewniak sieht im letzten Neuzugang Druzhinin einen ehrgeizigen, ambitionierten Spieler, der das Team verstärkt: "Andreas arbeitet hart in den Ecken und vor dem eigenen Tor, zudem kann er einen schnellen ersten Aufbaupass spielen. Das Jahr in der Oberliga und in den USA werden ihn sportlich weitergebracht haben, er ist noch jung und muss sich jetzt Stück für Stück weiterentwickeln. Er kann definitiv eine gute Rolle im Team einnehmen, wenn der Ehrgeiz nicht Überhand nimmt."

Druzhinin wird bei den Rhinos wieder mit der Nummer 5 auflaufen.

News Kategorie
Transfer
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ