ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

München verliert in Ingolstadt

ERC Ingolstadt gegen EHC Red Bull München 6:4 (0:3|4:0|2:1)

Þ24 November 2019, 21:46
Ғ841
ȭ
EHC Redbull München
EHC Redbull München

Der EHC Red Bull München hat das Auswärtsspiel beim ERC Ingolstadt vor 3.800 Zuschauern mit 4:6 (3:0|0:4|0:2) verloren. Trotz der Niederlage bleiben die Red Bulls souveräner Tabellenführer in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Endergebnis

ERC Ingolstadt gegen EHC Red Bull München 6:4 (0:3|4:0|2:1)

Tore
0:1 | 01:34 | Trevor Parkes
0:2 | 04:00 | Frank Mauer
0:3 | 10:34 | Patrick Hager
1:3 | 22:31 | Kristopher Foucault
2:3 | 26:28 | Mirko Höfflin
3:3 | 27:17 | Tim Wohlgemuth
4:3 | 34:11 | Michael Collins
5:3 | 54:37 | Matthew Bailey
5:4 | 57:55 | Yasin Ehliz
6:4 | 59:09 | Brett Olson

Zuschauer
3.800

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ