ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Mittelstürmer im Anflug auf Schwenningen

Kyle Platzer kommt zu den Wild Wings

Þ10 Mai 2023, 20:55
Ғ628
ȭ
schwenningen
Schwenninger Wild Wings

Die intensive Suche der WILD WINGS Verantwortlichen nach einem Center für die Saison 2023|24 ist mit der Verpflichtung von Kyle Platzer erfolgreich abgeschlossen. Der 28-jährige Kanadier wechselt aus der finnischen Liiga an den Neckar. Dem 2013 Draftpick der Edmonton Oilers gelangen für JYP Jyväskylä 36 Scorerpunkte [7 Tore | 29 Assists] in der abgelaufenen Spielzeit. In der Vorsaison konnte der ehemalige AHL-Spieler mit Tappara gar die Meisterschaft in Finnland gewinnen. 

 
 
Nun befindet sich der Rechtsschütze, dessen Familie ursprünglich auch aus dem Südwesten der Republik stammt, im Anflug auf Schwenningen. „Ich freue mich sehr auf die WILD WINGS und auf die passionierten Zuschauer, über die mir Stefan Wagner und Coach Steve Walker schon viel Positives berichtet haben. Ich habe gegen einige Spieler aus dem Team bereits gespielt, und glaube, dass wir viel Qualität im Team haben und es enormen Spaß machen wird uns zuzusehen.“

In der Offensive soll Kyle Platzer zukünftig in vielen Spielsituationen für das Team von Steve Walker zum Einsatz kommen. „Kyle hat diese Spielmacherfähigkeiten, die auch im Powerplay extrem wichtig sind. Gepaart mit seinem guten Abschluss und seiner Erfahrung in Europa stellt er eine echte Bereicherung für unsere Mannschaft dar“, sagt WILD WINGS Geschäftsführer Sport Stefan Wagner über den neuen Mittelstürmer. 

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ