ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Mark Zengerle wird ein Tiger

Straubing präsentiert weiteren Neuzugang

Þ19 Mai 2022, 11:44
Ғ728
ȭ
straubing-tigers
Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute einen Neuzugang für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt von der Spree ins niederbayerische Straubing.  

Mark Zengerle wurde im US-Bundesstaat New York geboren. Nach seinen Stationen in der BCHL (British Columbia Hockey League) und der NCAA (National Collegiate Atheltic Association), wechselte der 33-Jährige 2014 in die AHL, wo er unter anderem für die Grands Rapids Griffins, dem Kooperationsteam der Detroit Red Wings, auflief. Über den schwedischen Club Linköping kam Mark Zengerle 2018/19 nach Bremerhaven, wo er zwei Spielzeiten unter Vertag war. Zuletzt hatte der 1,73-Meter große Rechtsschütze einen Kontrakt bei den Eisbären Berlin. Mit dem Club konnte er zweimal die Deutsche Meisterschaft feiern. 

„Ich stand schon über einen längeren Zeitraum in Kontakt mit Mark. Er ist ein sehr guter Mittelstürmer und Bullyspieler. Er kennt das deutsche Eishockey mittlerweile sehr gut und weiß, worauf es ankommt. Mark wird also sicherlich ein wichtiger Spielmacher für uns, den wir auch im Powerplay und Unterzahlsituationen einsetzen können“, erklärt der Sportliche Leiter, Jason Dunham, zur Neuverpflichtung. 

Mark Zengerle wird künftig mit der Nummer 89 für die Straubing Tigers auflaufen. 

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ