ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

Leitner ersetzt Bednar im Saisonendspurt

Þ12 Februar 2020, 19:22
Ғ205
ȭ
EC Bad Tölz
EC Bad Tölz

Noch bis zum 15. Februar können DEL2-Clubs Änderungen in ihrem Kader vollziehen. Die Tölzer Löwen geben Jan Bednar an den ESV Kaufbeuren ab, dafür wird Maximilian Leitner lizensiert.

Im zuletzt vollständigen Löwenkader war Bednar siebter Verteidiger. Vergangene Woche kam der Verteidiger auf die Löwen-Verantwortlichen zu und bat um Freigabe. Nach der Erkrankung Manuel Edfelders blieb Bednar am Wochenende noch ein Löwe, nun folgte die Freigabe ins Allgäu. „Wir haben uns am Wochenende beraten und möchten Jan keine Steine in den Weg legen“, erklärt Christian Donbeck. Der Abgang Bednars ist die Chance für einen weiteren jungen Tölzer Verteidiger: Maximilian Leitner, kürzlich erst mit einem langfristigen DEL2-Vertrag ausgestattet, soll im Saisonendspurt an die Profiliga herangeführt werden und wird bereits am Wochenende im Aufgebot stehen. Ebenso wie Luca Tosto, dessen Verdacht auf Gehirnerschütterung sich nicht bestätigt hat. Damit wird Kevin Gaudet im Freitagsspiel gegen den EV Landshut auf alle Löwen zurückgreifen können.

Wir wünschen Jan Bednar alles Gute für die Zukunft und bedanken uns für seinen Einsatz im Löwentrikot!

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ