ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

caKeith Aulie #05

Geburtsdatum 11.07.1989
Geburtsort Rouleau, Kanada
Nationalität ca
Jugendmannschaft Rouleau MHA
Position Verteidiger
Größe 198 cm
Gewicht 103 kg
Schusshand/Fanghand Links
Fotoquelle City-Press
Spielerleistungen
1
ȭ
cp-d3-RBM-Aul18-02p
Keith Aulie
 Season Team League GP G A TP PIM      Playoffs GP G A TP PIM 
 2003-2004 Weyburn Wings U15 AASAAHL U1527 12 1527 58|        
 2004-2005 Notre Dame Hounds U18 AAASMAAAHL38 2 79 53|Playoffs13 1 34 10 
 2005-2006 Brandon Wheat KingsWHL38 0 22 32|Playoffs4 0 00
  Canada Western U17WHC-175 0 11 2|        
 2006-2007 Brandon Wheat KingsWHL66 1 89 82|Playoffs11 0 22 14 
 2007-2008 Brandon Wheat KingsWHL72 5 1217 81|Playoffs6 0 33 11 
 2008-2009 Brandon Wheat KingsWHL58 6 2733 83|Playoffs12 2 79 12 
  WHL All-StarsCHL Challenge1 0 00 0|        
  Canada U20WJC-206 0 11 2|        
 2009-2010 Abbotsford HeatAHL43 2 46 32|        
  Toronto MarliesAHL5 0 00 6|        
 2010-2011 Toronto Maple LeafsNHL40 2 02 32|        
  Toronto MarliesAHL36 3 69 61|        
 2011-2012 Toronto Maple LeafsNHL17 0 22 16|        
  Toronto MarliesAHL23 0 11 30|        
  Tampa Bay LightningNHL19 0 11 13|        
  Norfolk AdmiralsAHL3 0 22 0|Playoffs18 1 56 10 
 2012-2013 Tampa Bay LightningNHL45 2 57 60|        
  Syracuse CrunchAHL20 3 36 34|        
 2013-2014 Tampa Bay LightningNHL15 0 11 9|Playoffs1 0 00
 2014-2015 Edmonton OilersNHL31 0 11 66|        
  Oklahoma City BaronsAHL8 0 11 0|        
 2015-2016 Springfield FalconsAHL7 1 01 11|        
  Team Canada Spengler Cup4 0 00 0|        
  HIFKLiiga23 1 45 12|Playoffs17 1 12
 2016-2017 Cleveland MonstersAHL3 0 00 2|        
  Stockton HeatAHL54 2 57 90|Playoffs2 0 00
 2017-2018 Chicago WolvesAHL11 0 00 6|        
  EHC MünchenDEL18 1 23 30|Playoffs17 1 12 43 
 2018-2019 EHC MünchenDEL51 4 711 78|Playoffs18 1 01 16 
  EHC MünchenChampions HL12 0 11 16|        
 2019-2020 EHC MünchenDEL49 3 58 99|        
  EHC MünchenChampions HL9 0 00 31|        
 2020-2021 EHC MünchenDEL- - -- -|        

Keith Aulie (* 11. Juni 1989 in Rouleau, Saskatchewan) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit Dezember 2017 beim EHC Red Bull München in der Deutschland unter Vertrag steht. Keith Aulie begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Brandon Wheat Kings, für die er von 2005 bis 2009 in der kanadischen Juniorenliga Western Hockey League aktiv war. In der Saison 2008/09 wurde er in das erste All-Star Team der Western Conference der WHL gewählt. Während seiner Zeit in der WHL wurde der Verteidiger im NHL Entry Draft 2007 in der vierten Runde als insgesamt 116. Spieler von den Calgary Flames ausgewählt. Für deren Farmteam Abbotsford Heat absolvierte er in der Saison 2009/10 43 Spiele in der American Hockey League und erzielte dabei zwei Tore und vier Vorlagen. Als Teil eines größeren Transfergeschäfts wurde er am 31. Januar 2010 zusammen mit Dion Phaneuf und Fredrik Sjöström im Tausch für Niklas Hagman, Jamal Mayers, Matt Stajan und Ian White von Calgary an die Toronto Maple Leafs abgegeben, für deren AHL-Farmteam Toronto Marlies er ausschließlich bis Saisonende spielte. Auch die Saison 2010/11 begann Aulie zunächst bei den Toronto Marlies in der AHL, ehe er sich einen Stammplatz bei den Toronto Maple Leafs in der National Hockey League erspielte. In seiner Premierenspielzeit in der NHL erzielte der Kanadier in 40 Spielen zwei Tore. Am 27. Februar 2012 transferierten ihn die Toronto Maple Leafs im Austausch für Carter Ashton zu den Tampa Bay Lightning. Anfang Juli 2014 unterzeichnete er einen Einjahresvertrag bei den Edmonton Oilers, der in der Folge nicht verlängert wurde. In der Vorbereitung zur Saison nahm er auf Probe (professional tryout contract) am Trainingslager der Arizona Coyotes teil, wurde jedoch nicht mit einem Vertrag ausgestattet. Im November 2015 spielte er drei Wochen probeweise für die Springfield Falcons in der AHL, wo er jedoch ebenfalls nicht fest verpflichtet wurde. Aufgrund mangelnder Perspektiven in Nordamerika, entschied sich Aulie im Januar 2016 für einen Wechsel nach Europa und heuerte beim HIFK Helsinki aus der finnischen Liiga an. Nach Stationen in der AHL wurde Aulie Mitte Dezember 2017 vom EHC Red Bull München aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ