ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
Ι-Η
(1:2) - (4:0) - (0:1)
18.04.2021, 14:30 Uhr

Keine Punkte zum Saisonende

Haie unterliegen in Schwenningen

Þ18 April 2021, 20:58
Ғ383
ȭ
koeln
Kölner Haie

Die Kölner Haie unterliegen in ihrem letzten Spiel der Saison 2020/2021 den Schwenninger Wild Wings mit 3:5. Köln startete souverän ins Spiel. Akeson brachte nach knapp 5 Minuten die Haie in Führung. Die Wild Wings, für die es um die Playoff-Qualifikation ging, antworteten mit dem Ausgleich. Jon Matsumoto bediente aber nur wenige Minuten später sehenswert Kevin Gagné, der die alte Führung wiederherstellte. Im Mittelabschnitt waren es dann aber wieder die Gastgeber, die jubeln durften. Schwenningen nahm nämlich das Heft in die Hand und drehte die Partie innerhalb von vier Minuten. Mit einem 2:5-Rückstand ging es für den KEC ins Schlussdrittel. Zwar verkürzte Marcel Müller gleich zu Beginn, aber mehr sollte dann aber nicht passieren. Die Haie beenden die Saison auf Platz 6 der Division Nord.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ