ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Ι-Ν
(2:1) - (0:4) - (3:4)
23.09.2022, 19:30 Uhr

Indians vor letzten Test in Kempten

Memminger reisen Angeschlagen zu den Sharks

Þ23 September 2022, 10:11
Ғ165
ȭ
memmingen
memmingen

Der ECDC Memmingen schließt seine Testphase an diesem Freitag mit einem Auswärtsspiel in Kempten ab und erwartet dann den Saisonauftakt am nächsten Wochenende. Zahlreiche Spieler sind derzeit angeschlagen, werden aber vermutlich zum ersten Punktspiel einsatzbereit sein.


Mit einem Auswärtsspiel beim ESC Kempten schließt der ECDC Memmingen seine Vorbereitungsphase auf die kommende Oberliga-Saison offiziell ab. Am Freitag (19:30 Uhr) testen die Indians beim ambitionierten Bayernligisten, um sich den letzten Schliff für die anstehenden Partien zu holen. 

Die Gastgeber sind mittlerweile eines der Top-Teams der Bayernliga, daher dürften sie mit großem Einsatz gegen die Indians auflaufen und diesen das Leben sehr schwer machen. Zahlreiche Akteure des Nachbarn aus Kempten weisen höherklassige Erfahrung auf, mit Lars Grözinger spielt auch ein ehemaliger Indianer im Teams des ESC. 

Für die Indians gilt es einen positiven Abschluss der Testphase zu finden und nach Möglichkeit keine neuen Verletzungen mehr zu erleiden. Mehrere Spieler werden am Freitag ausfallen oder sind fraglich.

Das erste Punktspiel findet genau eine Woche später, am 30.09. statt. Dann geht es für die Memminger zum DEL2-Absteiger nach Bad Tölz. Am Sonntag (02. Oktober, 18 Uhr) folgt dann der erste Auftritt vor eigenem Publikum. Hier erwarten die Rot-Weißen das Topteam aus Weiden zum Kracher-Auftakt am Hühnerberg.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ