ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht
OT
Ε-Δ
(0:0) - (0:0) - (0:0) - (1:0 ОТ)
20.01.2022, 19:30 Uhr

Heimspiel für die Panther

Augsburg empfängt die Düsseldorfer EG

Þ20 Januar 2022, 11:51
Ғ325
ȭ
augsburg
Augsburger Panther

Für die Augsburger Panther steht am Donnerstagabend ein weiteres wichtiges Spiel auf dem Plan. Um 19:30 Uhr ist erstmalig in der Saison 2021-22 die Düsseldorfer EG zu Gast in der Fuggerstadt.

Panther wollen Abstand auf DEG verkürzen
Auch wenn die DEG bereits 14 Punkte mehr als die Panther auf dem Konto hat, so kann die Mannschaft von Coach Mark Pederson mit einem Heimsieg den Abstand doch merklich verkürzen. Insgesamt sechs Spiele weniger absolvierte Augsburg zu diesem Zeitpunkt der Hauptrunde und hat somit die Chance, im Saisonverlauf noch weiter Boden gutzumachen. Ein Heimsieg wäre also die ideale Gelegenheit, die Aufholjagd zu starten.

Vertrauen können die Panther dabei weiter auf ihre Heimstärke. Mit 2,214 Punkten weist der AEV zuhause wieder den besten Punktequotienten aller Teams auf. Ein weiteres mögliches Plus im Saisonverlauf: Mit bislang nur 14 Spielen hat man die wenigsten Partien auf heimischem Eis aller Teams absolviert. Dem gegenüber stehen nur noch acht verbleibende Auswärtsspiele, vier davon gegen bayerische Rivalen.

Hoffen können die Panther heute auch auf die Rückkehr von Olivier Roy, Niklas Länger, T.J. Trevelyan und Samir Kharboutli. Alle sind wieder ins Training eingestiegen, über Einsätze soll kurzfristig entschieden werden.

Im Rampenlicht
Auf dem roten Trikot der Panther präsentiert sich heute die Transport-Technik Günther GmbH & Co. KG im Rampenlicht.

Seit 30 Jahren entwickelt, testet und vertreibt das Transport-Technik Günther-Team eigene Produkte zur Ladungssicherung von Papierrollen und anderen Gütern. Die Stärken des Unternehmens sind Flexibilität, Marktnähe, Erfindergeist und die gute Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Praxisgerechte Lösungen, die den Anforderungen des Marktes, den Kunden und den Auflagen und Vorschriften seitens des Gesetzgebers entsprechen, werden erarbeitet und umgesetzt. In allen Fragen der Ladungssicherung ist Transport-Technik Günther ein kompetenter und zuverlässiger Partner für Kunden im In- und Ausland. Das umfangreiche Wissen und die Erfahrung in der fachgerechten Sicherung von Ladungen gibt das Unternehmen auch in Schulungen weiter.

Das Spiel könnt Ihr in unserem kostenlosen Liveticker verfolgen.
ǫZUM LIVETICKER
Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ