ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Halbfinalkracher am Samstag

Russland - Finnland 15:15 Uhr / Kanada - Tschechien 19:15 Uhr

Þ25 Mai 2019, 11:07
Ғ1548
ȭ
horizontal_full_color
IIHF Weltmeisterschaft

Nach den teils dramatischen Viertelfinalspielen bei der IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei kommt es am heutigen Samstag zu den Halfinalspielen, die es in sich haben. Um 15:15 Uhr trifft der amtierende Olympiasieger Russland auf das Team aus Finnland. Russland gilt auf dem Papier aufgrund seiner großen Anzahl an NHL-Cracks und klangvollen Namen wie Alexander Ovechkin, Yevgeni Malkin, Ilya Kovaltschuk oder Yevgeni Kuznetsov als haushoher Favorit, aber das Team Suomi macht im Moment groß von sich reden. Im Viertelfinale katapultierten die Finnen den amtierenden Weltmeister Schweden aus dem Turnier und in der Gruppenphase konnte man Kanada in seine Schranken verweisen und ihnen die bisher einzige Turnierniederlage zufügen. Allen voran sind die Augen auf Youngstar Kaapo Kakko gerichtet, der bereits jetzt als der zukünftige NHL Star gehandelt wird.

Um 19:15 Uhr treffen im zweiten Halbfinalspiel die Teams aus Kanada und Tschechien aufeinander. Während die Kanadier in der letzten Sekunde das Viertelfinalspiel gegen die Schweiz ausgleichen konnten und dann in Overtime den Sieg einfuhren, kamen die Tschechen zu einem 5:1 Sieg gegen das deutsche Nationalteam. Das Spiel gegen die DEB Auswahl ist uns allen noch in Erinnerung und es war für die Tschechen ein hartes Stück arbeitet.

Wir dürfen uns auf zwei interessante Halbfinalpartien freuen und werden in unserem Liveticker von diesen Spielen wie gewohnt berichten!

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ