ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Gleich zweimal auswärts gefragt

Þ26 September 2019, 16:29
Ғ730
ȭ
ESV Chemnitz
ESV Chemnitz

Am Freitag spielt das Team vom Spielertrainerduo Rentzsch/Charousek bei den Saale Bulls 1b. Das wird definitiv eine schwere Aufgabe. Die junge Hallenser Mannschaft ist gespickt mit erfahrenen Ex-Profis. In der letzten Saison auf Platz fünf gelandet, zählen wir dieses Jahr die Hallenser zu den Teams, die sich mit uns um den vierten Play-Off-Platz auf Augenhöhe streiten werden. Spielstart im Sparkassen-Eisdom ist 20 Uhr.

Am Sonntag sind die Crashers zu Gast beim Oberliga-Absteiger ECC Preussen Berlin. Neben FASS Berlin und Schönheide schätzen wir die Preussen zu den Ligafavoriten. Spielstart in Charlottenburg ist 16 Uhr.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ