ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Giovanni Fiore bleibt bei den Eisbären

Stürmer geht in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub

Þ21 Juni 2022, 14:24
Ғ292
ȭ
berlin
Eisbären Berlin

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der Stürmer geht somit in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub.

Der Kanadier wechselte im Dezember 2020 von den Ontario Reign aus der American Hockey League (AHL) nach Berlin. In seiner Vita standen zu diesem Zeitpunkt unter anderem ein NHL-Spiel für die Anaheim Ducks sowie 134 AHL-Partien. In den vergangenen zwei Spielzeiten lief der 25-jährige Angreifer für die Eisbären in der PENNY DEL auf und gewann mit den Berlinern in beiden Saisons die Deutsche Meisterschaft. In bisher 99 DEL-Spielen erzielte der 1,85 Meter große und 85 Kilogramm schwere Offensivspieler 28 Tore und war an 30 Treffern seiner Mitspieler beteiligt. In der Champions Hockey League absolvierte der Linksschütze für den Hauptstadtclub in der abgelaufenen Spielzeit alle sechs Gruppenspiele, in denen ihm vier Treffer sowie zwei Assists gelangen.

Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer sagt: „Wir freuen uns, Giovanni weiter im Eisbären-Trikot spielen zu sehen. Er war in den beiden vergangenen Saisons ein bedeutender Spieler für uns, der auch zu den wichtigen Bauteilen unserer Special Teams gehörte. Zudem hat er auch abseits des Eises sehr positiv auf die Mannschaft eingewirkt. Daher bin ich glücklich, dass wir uns mit Gio auf einen neuen Vertrag verständigt haben. Wir sind davon überzeugt, dass er noch nicht an seinem Leistungszenit angekommen ist.“

„Ich freue mich auf meine dritte Saison in Berlin. Es macht Spaß in einer Mannschaft mit einer solch ausgeprägten Siegermentalität zu spielen. Nachdem wir die Meisterschaft in der letzten Spielzeit verteidigen konnten, freue ich mich meine Reise mit den Eisbären fortsetzen zu können“, kommentiert Giovanni Fiore die Vertragsverlängerung.

Mit dieser Vertragsverlängerung haben die Eisbären Berlin für die Spielzeit 2022/23 aktuell 24 Spieler unter Vertrag. Derzeit hat der Hauptstadtclub acht Ausländerlizenzen vergeben und noch drei weitere zur Verfügung. Von insgesamt elf Lizenzinhabern dürfen pro Spiel neun zeitgleich auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt und somit bei PENNY DEL Pflichtspielen eingesetzt werden.

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der Stürmer geht somit in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub.

Der Kanadier wechselte im Dezember 2020 von den Ontario Reign aus der American Hockey League (AHL) nach Berlin. In seiner Vita standen zu diesem Zeitpunkt unter anderem ein NHL-Spiel für die Anaheim Ducks sowie 134 AHL-Partien. In den vergangenen zwei Spielzeiten lief der 25-jährige Angreifer für die Eisbären in der PENNY DEL auf und gewann mit den Berlinern in beiden Saisons die Deutsche Meisterschaft. In bisher 99 DEL-Spielen erzielte der 1,85 Meter große und 85 Kilogramm schwere Offensivspieler 28 Tore und war an 30 Treffern seiner Mitspieler beteiligt. In der Champions Hockey League absolvierte der Linksschütze für den Hauptstadtclub in der abgelaufenen Spielzeit alle sechs Gruppenspiele, in denen ihm vier Treffer sowie zwei Assists gelangen.

Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer sagt: „Wir freuen uns, Giovanni weiter im Eisbären-Trikot spielen zu sehen. Er war in den beiden vergangenen Saisons ein bedeutender Spieler für uns, der auch zu den wichtigen Bauteilen unserer Special Teams gehörte. Zudem hat er auch abseits des Eises sehr positiv auf die Mannschaft eingewirkt. Daher bin ich glücklich, dass wir uns mit Gio auf einen neuen Vertrag verständigt haben. Wir sind davon überzeugt, dass er noch nicht an seinem Leistungszenit angekommen ist.“

„Ich freue mich auf meine dritte Saison in Berlin. Es macht Spaß in einer Mannschaft mit einer solch ausgeprägten Siegermentalität zu spielen. Nachdem wir die Meisterschaft in der letzten Spielzeit verteidigen konnten, freue ich mich meine Reise mit den Eisbären fortsetzen zu können“, kommentiert Giovanni Fiore die Vertragsverlängerung.

Mit dieser Vertragsverlängerung haben die Eisbären Berlin für die Spielzeit 2022/23 aktuell 24 Spieler unter Vertrag. Derzeit hat der Hauptstadtclub acht Ausländerlizenzen vergeben und noch drei weitere zur Verfügung. Von insgesamt elf Lizenzinhabern dürfen pro Spiel neun zeitgleich auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt und somit bei PENNY DEL Pflichtspielen eingesetzt werden.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ